Ich vermisse das Kuscheln...

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin jetzt seit anderthalb Jahren Single. Ich muss sagen, so sehr vermisse ich eine Beziehung nicht. Natürlich gibt es ab und zu Zeiten, wo ich jemandem gerne hätte zum Kuscheln etc. Aber das ist nur selten, wenn ich z.B. Pärchen in der Stadt sehe oder abends alleine vor dem Fernseher sitze. Ich lenke mich einfach viel ab, unternehme was mit Freunden, mache Party und das was mir Spaß macht. Single zu sein ist gar nicht so schlimm wie man immer denkt. Man hat viel mehr Zeit für sich selbst, hat keinen Stress mit dem Partner, man kan machen was man will. Genieß einfach die Zeit wo du single bist, irgendwann kommt der richtige Partner ;)

Oh jeh, eineinhalb Jahre - das finde ich eine lange Zeit. Aber mir geht es so, dass ich mir derzeit gar nicht vorstellen kann jemanls wieder eine Bezeihung führen zu können. Der Schmerz sitzt noch so ief udn ich denke permanent an meine Exfrendin. Wann lässt das wohl nach???

0
@tommyman

das kann man nicht sagen, wann das nachlässt. bei manchen dauert es halt länger, bei anderen nicht. versuche dich einfach abzulenken, unternimm viel mit freunden und mache sachen, die dir spaß machen. zeit heilt alle wunden ;)

0

Man schafft alles, was man will...Nur positiv denken...Kommt schon wieder Jemand :)

Was möchtest Du wissen?