Ich verliere so langsam die Lust am Leben, weiß nicht weiter?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Knall dir Motivationsbücher rein, geh trainieren, Fitness vielleicht? Schau dir Leute wie C.T Fletcher an, Lazar Angelov, Dwayne Johnso. Versuch dich mit schönen Dingen im Leben zu beschäftigen. Und der Nebeneffekt wenn du trainieren gehst findest dich meist auch um einiges attraktiver, falls es nichts für dich ist mach einen anderen Sport gut für Geist und Seele und Selbstbewusstsein!!!

Und vorallem hör nicht darauf was die anderen dir sagen, sprich deine  ex.. man kann eS nicht jedem recht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hm, ok ....

Wenn Du Dich nun beamen könntest, wohin würdest Du Dich beamen? Das kann ein Ort oder eine Zeit sein (oder beides). Und warum gerade dahin?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BringMeTH
28.02.2017, 23:37

Wohin ? An irgend einen Ort, an dem es keine Schmerzen mehr gibt, keine Probleme, keine Sorgen, seine Gedanken löschen und neu anfangen.

0

Ja Klasse! Du hast mit dem langen Text schon bewiesen das mehr in Dir steckt! Mach doch was draus-Du kannst es doch,ergreife Eigeninitiative und kremple alles um zu Deinen Gunsten!!! Du schaffst das! Wirf ballast ab und konzentriere Dich auf Dein Leben-Du hast nur dieses Eine!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BringMeTH
28.02.2017, 23:39

Danke, aber das sagt mir irgendwie jeder. Ich habe das Gefühl, dass sich nichts tut, egal was ich mache. Ob ich Mädchen anspreche, ob ich mich mehr anstrenge, ob ich mehr Sport mache und so weiter, es läuft alles darauf hinaus, dass es scheitert irgendwann... ich kann alles was ist passiert nicht vergessen, ich kann es nicht abwerfen, es geht einfach nicht :(

0

Was möchtest Du wissen?