Ich verliere meine Lebenslust Tag für Tag.

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Bin ich nur auf der suche nach einem gleichgesinnten Menschen. 66%
Suche das passende gegenstück zu mir. 16%
Ich will zu keinem Psychologen / Arzt oder sonstwem... 16%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

weder das Eine noch das Andere passt hier zu deiner Situation..

Also jetzt mal ehrlich.. hast du dich mal reden hören?

DU wilst mir erzählen wie wertlos dein Leben ist?

Mensch, du hast ein gutes/verdammt gutes Leben :) Wenn ich hier lese was du alles schon erlebt hast bzw. erreicht hast.. kann ich nur sagen: Respekt!

Du warst vor deinem 18. Lebensjahr bereits 6Jahre im Ausland (das zeugt von Selbstbewusstsein und auch den Mut auf etwas Neues zu wagen!!... das kann nicht jeder! :))

und auch jetzt stehst du auf eigenen Beinen.. und zwar auf einer Privatschule wo du das lernst was du dir immer gewünscht hast zu lernen.... die Möglichkeit ist nicht jedem geboten :/ .. und nur, weil deine Noten manchmal nicht so gut werden obwohl du gelernt hast wie ein Irrer, heißt das, wie du schon richtig erkannt hast, nicht das du dumm bist.

Manchmal kann man sich noch so sehr anstrengen, es wird nun mal nur dafür reichen. Dann muss man sich aber auch sagen: okay, dann versuch ich diese Note zu haltn aber dafür mein Wissen zu festigen! und sich auf anderes konzentrieren was einem besser liegt..

Sooo... jetzt zu der Sache dass du noch nie eine Freundin hattest.. Na und? .. Mensch mensch mensch, du bist erst 18 :) sofern du nicht vorhast Moren aus dem Leben zu treten, hast du noch über 60/70 Jahre Zeit die Frau zu finden :)

und auch ein introvertierter Typ hat durchaus seinen Reiz.. :)

Hinzukommt bist du schlau und auch deine Artikulation würde mich persönlich ansprechen, denn ich kenne viele die mit 18 darauf null wert legen.. schade eig. :/

Frauen mögen Männer die was im Kopf haben auch, wenn sie schüchtern sind... und hast du erstmal einegefunden bei der du dich öffnen kannst, wirst du fast ununterbrochen reden, weil du einfach keine scheu mehr hast. :)

und P.s. : hör auf dir selber weh zu tun.. nicht nur dein Körper leidet darnter sondern auch deine Seele.. und diese Narben machen die vorhandene Schönheit kaputt.. lass das nicht mit dir machen.

Du bist, wie ich das rausgelesen habe, viel stärker! :)

Ich wünsch dir alles Gute und Kopf hoch! :)

WoW... DANKE vielmals. Das hat mir wirklich gut getan. Danke ! :)

0
@NiceGuy88

gerne und nimm es dir auch wirklich zu Herzen, denn wir gesagt, ich finde in keinster Weise, dass dein Leben wertlos ist. :]

0
@hardcore0Jules

Ja ;D Und ich werde nun auch mit dem ritzen aufhören... bringt ja leztlich sowiso nix :)

0
@NiceGuy88

schöne Entscheidung! Ich wünsch dir Kraft das auch durchzuhalten!

Falls was sein sollte, du weißt wo du mich findest ;)

Vielen Dank für den Stern. :)

0

Habe gerade gesehen, dass du noch ganz neu hier bei GF bist: Willkommen im Club... und Glückwunsch, dass du gleich mit deiner ersten Frage soviel freundschaftlichen Zuspruch bekommen hast! Daran, dass auch mal ein paar dumme Sprüche dabei sind, darfst du dich nicht stören, das ist normal, aber das Positive überwiegt meistens !

Vielleicht wirst du ja feststellen, dass es Dir auch gut tut wenn auch dein Rat öfter mal gefragt und hilfreich ist ! So kannst du auf lockere und unverbindliche Art auf Leute treffen, mit deren Hilfe du deine Probleme relativieren kannst, so dass sie dir nicht mehr ganz so schwer erscheinen.

Freu dich, dass du die Chance hast, genau das zu lernen was dich interessiert ! Wenn das manchmal nicht so klappt, such dir doch mal über´s schwarze Brett ein paar MitschülerInnen, mit denen du gemeinsam lernen kannst. So kannst du das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden, lernst Leute kennen und ihr könnt euch gegenseitig helfen. Das bringt mehr Erfolg, macht mehr Spaß und du bist nicht mehr so alleine sondern merkst, dass andere auch ihre Probleme haben.

Möglicherweise machst du den Fehler, dass du nur nach EINER Person suchst, verständlicherweise nach einer Freundin, die dich optimal ergänzt. Aber bei der Liebe ist es komischerweise so, dass sie sich versteckt, solange man krampfhaft nach ihr sucht. Erst wenn man nicht mehr nach einem einzigen ganz besonderen Menschen sucht, sondern auch für andere, möglichst viele Mit-Menschen offen ist, kommt die Liebe eines Tages von ganz alleine, meistens dann, wenn man am wenigsten mit ihr rechnet !

Bis dahin versuche einfach jeden Tag dir selber und auch irgendjemand anders irgendwas Gutes zu tun, Dinge zu erleben, die dir und anderen Freude machen, dein Leben und deine Freiheit so intensiv wie möglich zu genießen (z.B. richte dein Zimmer gemütlich ein, mach am Wochenende mal eine Reise in eine spannende Stadt, gönn dir und sympathischen Leuten mal ein tolles Essen o.ä.) so kannst du in jeder Hinsicht nur gewinnen- sicher auch Freundschaften, die Du versäumst, wenn Du zu sehr auf ein einziges Ziel (Freundin) fixiert bist.

O.O Du sprichst mir direkt aus der Seele. Erstmal "riesen Lob zu denem Kommentar" und DANKE für deinen netten empfang :) Ich hatte schon damit gerechnet das ich mich hir nur angemeldet hab um von Idioten runtergemacht zu werden... und keine Hilfe/Tipps erhalte. Aber ich bin froh das dem nicht so ist :) Ich weis nicht wie ich dein Kommentar noch bewerten sollte... es ist einfach Klasse! Du hast echt ein gutes Händchen für gute Aufmunterung. Danke nochmal :)

0

Wenn du willst kannst du mich mal anschreiben, dann könnte ich dir per E-mails oder so helfen. Mir ging es nämlich auch mal ähnlich.

Ich verliere immer und immer wieder die Lebenslust - Habt ihr Tipps?

Immer wenn ich denke mir geht es psychisch wieder einigermaßen gut, zieht mich eine Kleinigkeit runter und ich will am liebsten nicht mehr leben. Das geht schon seit Jahren so und ich will das einfach nicht mehr. Ich habe schon einige Therapien gemacht und egal wie sehr ich mich anstrenge, letztendlich lande ich immer wieder mehr oder weniger am selben Punkt. Was kann ich tun, außer mich umzubringen oder töten zu lassen, dass diese Gedanken aufhören und ich immer wieder so instabil werde?

...zur Frage

Lebenslust verloren, wie kann ich wieder das Leben lieben?

Hallo, ich bin ein introvertierter 20 Jahre junger Mann und leide seit ca. 6 Monaten an Depressionen und langsam geht mir die Kraft aus und ich denke sehr oft an Selbstmord, ich habe auch bereits einen Versuch hinter mir... Es gibt keine Nacht, in der ich nicht weinend im Bett liege. Ein Psychologe konnte mir auch nicht helfen... In 3 Stunden habe ich GEBURTSTAG und kann mich nicht darauf freuen... Ich habe meine Lebenslust verloren.

...zur Frage

Neuanfang nach dem Abi?

Hallo, ich (w,18) hab eine Frage, ist es manchen von euch gelungen nach dem Abi in einer neuen Stadt ein cooles Leben zu führen, neue Freunde zu finden ect. Bzw wie schaffe ich das? Ich bin auf meiner Schule nicht sehr beliebt, mache zwar in 6 Monaten Abi weshalb ich das auch noch aushalte, aber seit der Oberstufe wenden sich alle Freunde von mir ab bzw ersetzen mich. Außerhalb der Schule hab ich keine Freunde bzw. ne meine Nachbarin und Cousine. Ich bin nicht so der Disco Typ und Party Typ ich geh lieber shoppen, ins Kino oder koche und ich lege Wert auf echte Freundschaften mit denen man über alles reden kann. Ich will nach dem Abi wegziehen (da mich hier eh keiner vermisst) und neu anfangen. Habt ihr ein paar Tipps für mich wie ich vllt nicht mehr so lw bin? Ich bin schlank sportlich und sehr hübsch (sagen mir viele) also am Aussehen oder so kann es nicht liegen... Ich glaub ich bin einfach zu lw/(

...zur Frage

Woll nicht mehr leben?

Bin 16 Jahre alt und seit 3,5 Jahren in einer Depression, habe eine psychiatrische Behandlung hinter mir. Habe die Depression jedoch nie überwunden. Kleinste Dinge machen mich derbe fertig (vgl. Andere Fragen meinerseits), dass ich jegliche Lebenslust verliere und nur noch sterben will. Was tun...?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?