ich verkacke immer das erste mal was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hast du schon mal versucht ein größeres Kondom zu kaufen ? Ich kenne das, dass dadurch das Glied "taub" dadurch wird, weil "er" eingeschnürt wird. Villeicht mal mit mit einer Nummer größer versuchen. 
6 Tage nicht Hand an sich zu legen finde ich in dem Sinne Kontraproduktiv! 
Wenn du des dir jeden Tag 2 mal macht, dann produziert dein Körper automatisch mehr Sperma, das heißt er ist eher bereit, wenn es dann losgehen sollte. Abgesehen davon hab ich mal gelesen, dass häufiges onanieren gesund sein soll ;) 
Es ist auch viel Kopfsache dabei. Wenn du dir selbst zu viel Druck machst, dann bist du nicht ganz bei der Sache. Versuche dich einfach auf das Gefühl "in ihr" zu konzentrieren und auf nix anderes. Du wirst sehen, dass vieles auch nur Kopfsache ist. 
Anderweitig hab ich gehört, dass scharfes essen davor, auch zum Sex anregt :) 
Hoffe konnte dir ein paar Tipps geben :)
mit freundlichen Grüßen 

ja hab ich schon das war nämlich beim ersten versuch so und ich habe jz schon die xxl kondome aber vielen dank

0

Hallo

Mach mal halb lang, entspann Dich lieg auch mal neben Deiner Freundin, schau sie an, find sie toll, betrachte sie, lass Dir Zeit streichleIhren Bauch usw. und macht nicht so ein Stress, die Nacht ist lang.

Gruß

Du darfst nicht daran denken, dass es wieder nicht klappt. Damit machst du dir ungewollt Panik und diese Panik lässt dich nicht entspannen, dadurch wird dein Penis nicht richtig steif. 

ist aber gar nicht so öeicht einfach nicht dran zudenken ne

0

Was möchtest Du wissen?