Ich und meine Schwester wollen auf die selbe Schule gehen aber unsere Eltern erlauben es nicht wie können wir sie dazu überreden uns das zu erlauben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kommt darauf an, warum die Eltern das nicht wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lujkaa
02.03.2016, 19:35

Sie wollen  es nicht weil die Schule an der wir gehen wollen im siebten Bezirk ist und wir im 15.bezirk wohnen und das finden meine Eltern zu weit und weil ich noch zwei Jahre schulpflichtig bin und sie länger und dann können wir nicht gemeinsam zur Schule fahren aber ich denke das sie irgendwann auch alleine irgendwo hingehen muss ps:maine Schwester ist jetzt in der vierten Klasse Volksschule und soll jetzt in die nms kommen!

0

Mir fiel es immer sehr leicht auf einer neuen Schule jemanden zu kennen der zu den größten gehört.

In der Grundschule war Schule für mich js eh ganz neu also überlebte ich vier Jahre unbeschadet als ich zur Regionalen sollte hatte ich in der 10.Klasse einen bekannten und jetzt hab ich in der zwölften auf dem gym meinen Bruder Elterntage sind ganz witzig da unsere Klassenräume nebeneinander liegen.

Ich fand es immer toll jemanden zu haben den ich kannte und diese Leute halfen mir ein Jahr lang immer bei Problemen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum erlauben sie es nicht?

Ist das eine Privatschule, die viel Geld kostet?

Oder geht deine Schwester nicht ins Gymnasium, du könntest aber ins Gymnasium, also wollen deine Eltern, dass du deine Chance ergreifst, auch wenn das bedeutet, dass du in eine andere Schule musst?

Oder geht deine Schwester in eine Màdchenschule und du bist ein Junge?

Fragen über Fragen. Ohne Infos können wir dir auch keine gescheite Antwort geben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäre doch viel praktischer für die, von wegen Elternabenden, Schulverein was weiß ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was sind denn ihre Argumente??? (bin mit meiner Schwester auf einer Schule und sehe eigentlich nichts, was dagegen sprechen sollte)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst sie mehr informieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?