Ich und meine Schwester haben das komplett das gleiche geträumt?

5 Antworten

Das ist normal, wird auch als Traum Telepathie bezeichnet. Es kommt wahrscheinlich häufiger vor als bekannt ist, weil sich meist nur einer an den Traum erinnert, wenn überhaupt. Ich hörte davon schon in Freundeskreisen und beobachtete abgesehen vom Traum, dass ein gemeinsames Vorhaben beim zu Bett gehen zu selben Aufwachzeiten führt und auch dass nach dem Aufwachen beispielsweise bei einem mathematisches Problem vom Vorabend von Beiden sofort die gleiche Lösung aufgeschrieben wird.

Woher ich das weiß:Hobby – Seit 2002 befasse ich mich mit Träumen, seit 2016 täglich.

Bei Träumen ist alles möglich - dafür gibt es noch keine wissenschaftliche Erklärung.

Es ist aber auch möglich, dass deine Schwester etwas geschummelt hat mit ihrem Traum, um etwas Interessantes entstehen zu lassen.

Wir wollen sehr gern das unerklärliche sehen. Da kann es schon mal passieren, dass Ihr dasselbe träumt. Oder dass es nur ein Wunschtraum ist.

Na ja, mir fällt keine plausible Antwort ein, allerdings gibt es unglaublich geringe Wahrscheinlichkeit, dass ihr aufgrund von anderen Ereignissen, das gleiche geträumt habt.

Ich habe sowas selber auch schon erlebt. Wie sowas funktioniert habe ich keine Ahnung.

Woher ich das weiß:Beruf – Ich will Menschen verstehen, nicht durchschauen.

ihr redet miteineander im Schlaf (wahrscheinlich nicht 100%Schlaf) und das gestaltet was passiert

1
@alover1

Sehr unwahrscheinlich. Ich kam in ihrem Traum vor und sie in meinem. Wir handelten beide im exakt selben Traum gleichzeitig. Wir wachten beide gleichzeitig auf. Sie konnte mir erzählen was ich im Traum getan habe, und ich ihr. Es stimmte exakt überein. Die Traumumgebung war zudem identisch und das Geschehen im Traum ebenfalls.

0
@Patrickson

wie gesagt, reden und bewegungen sind manchmal im schlaf/halbschlaf teil des traums . man bewegt die Hände und im Traum schwimmt zum Beispiel damit. Wenn du das nicht verstehen willst und an Mythen glauben willst ist das deine Sache.

1
@Patrickson

und ich habe es wissenschaftlich interpretiert aber du hast Spass daran es uninterpretiert zu haben damit du die Neugier nicht verlierst und es aufregend findest, ist deine Sache.

0

Was möchtest Du wissen?