Ich und meine Freundin ekeln uns vor körperlichen Kontakt?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das kann passieren wenn man asexuell ist. Ich kann mir das nicht vorstellen aber das scheint es zu geben.

Wenn ihr zwei damit klarkommt dann ist das ja gut. Kein Mensch der Welt sollte etwas tun müssen was er nicht möchte.

Es ist euer Leben und geht niemanden etwas an. Macht ihr das so wie ihr das wollt. Lasst die anderen denken was sie wollen das geht sie nichts an.

Der Charakter machts und nicht wie man sexuell gepolt ist. So seh ich das. Das wäre auch kein Grund die Freundschaft zu beenden. Entweder ich mag jemanden oder nicht. Egal was für eine Sexualität er hat.

Befreundet bin ich mit dem Mensch und nicht mit seiner Sexualität. Das Wort Toleranz scheint in Vergessenheit zu geraten. Grüßli Gitte♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Auch wenn es nicht um Sex geht ist es kaum möglich dass man sich vor einer Freundin ekelt.

Dann ist es nicht wirklich Freundschaft, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lag eine sittenstrenge Erziehung vor?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja und? Wo ist dann euer Problem?

Dann laßt es eben bleiben. Niemand zwingt euch dazu, außer ihr selber. Und ihr seid euch ja offensichtlich einer Meinung, was das betrifft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann nur sagen: lass euch Zeit. Manchmal dauert es. 

Es gibt aber auch lieb ohne Körper Kontakt. Man benennt es: Plantonische liebe. Das ist liebe ohne Sex und Körper Kontakt. 

Google mal da nach. 


Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey. 

Da fehlen einige Details... :) 

Was genau meinst du mit körperlichen Kontakt? Geht es hier schon um Küssen, Umarmen u.Ä. oder "fortgeschrittenen" körperlichen Kontakt, wie Sex? 

Wie alt seid ihr? 

Wie lange seid ihr schon zusammen? 

Hast du mal mit deiner Freundin darüber gesprochen? 

Lieben Gruß. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na und? Dann lasst es halt sein. Man kann sich auch ohne Sex total gut verstehen und sich lieben. Ist zwar eher selten, aber wenn beide es so wollen, weil sie asexuell veranlagt sind, ist das vollkommen ok.

Du hast ja schon mal in dieser Richtung eine Frage gestellt: http://www.gutefrage.net/frage/gibt-es-menschen-die-absolut-keinen-sex-haben-wollen und 10 (hilfreiche) Antworten erhalten :-)

Und auch diese Frage lässt vermuten, dass du asexuell bist: http://www.gutefrage.net/frage/ist-sex-denn-nicht-im-grunde-etwas-total-schmutziges-vollkommen-gleich-wie-oft-man-sich-gewaschen-hat-ist-es-nicht-prinzipiell-ein-schmutziger-akt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann werdet ihr wohl später eine kinderlose Ehe führen müssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
l1l2l3l4l5l6l7l 04.08.2016, 03:37

Oder der Mann muss manuell einen O******* herbeiführen.

0

Vielleicht seid ihr beide Homosexuell! Kann ja sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dan laßt es einfach sein, wenn ihr euch ekelt. Man muß sich ja zu nichts zwingen. Ihr seid nur noch nicht reif genug, oder nicht füreinander bestimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann paßt bei Euch garnichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?