Ich und mein Freund haben Probleme beim Geschlechtsverkehr mit Kondomen

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Sehr viele Männer, insbesondere auch Jungen, werden schon durch den Akt des Anlegens dermaßen abgelenkt, dass sie die Erektion verlieren. Jegliche Konzentration auf andere Dinge kann die Erektion verkleinern. Das ist normal und betrifft sehr, sehr viele Männer.
  • Es ist unwahrscheinlich, dass es nur an der Größe liegt. Den allermeisten Männern passen ganz normale Kondome und eng anliegen sollen sie ja auch. Nichtsdestotrotz könnt Ihr mal den Kondomberater im Internet bemühen (http://www.vinico.com/files/vinico_massband_01_06.pdf)
  • Die beste Lösung ist immer noch, das Aufziehen des Kondoms so geschickt und zärtlich ins Liebesspiel zu integrieren, dass es nicht mehr als Ablenkung empfunden wird. Es hilft sehr oft, wenn das Mädchen ihn mit der Hand verwöhnt und das Mädchen dann auch das Kondom aufzieht und er sich dabei entspannt zurücklegt und genießt.
  • Noch besser ist es natürlich, wenn Du sicher verhüten würdest (Pille oder Gynefix) und Ihr gar nicht erst auf die vergleichsweise unsichere Kondom-Methode setzen müsstet.

Bleibt ruhig bei den Kondomen sonst werden noch Krankheiten übertragen werden. Vielleicht gibt es ja welche im internet und wenn das auch nicht klappt geht in die apotheke wenn das auch nicht klappt würde ich zum Urologen um zu gucken ob alles gut ist.

Durex XXL und Ceylor Large sind vermutlich einfach zu klein. Die handelsüblichen XXL-Kondome sind meistens nur länger und manchmal ein kleines bisschen breiter als die Standardkondome.

Probiert mal Kondome von My.Size, da gibt es Kondome bis zu 69 mm nominaler Breite. Da ist sicherlich eine Größe dabei, die deinem Freund passt und dann habt ihr auch keine Probleme mehr mit dem GV mit Kondom.

Am Besten, ihr schaut mal beim Kondomberater vorbei, da kann man seine Größe ermitteln und Probepackungen mit mehreren Größen bestellen, um seine richtige Kondomgröße herauszufinden.

LG

Kondome mal in der Apotheke kaufen. Umfang ausmessen vorher wäre vllt nich verkehrt.

Vllt. mal zum Arzt gehen. Im Netz wirst du, außer dummen Kommentaren, nicht allzuviel erwarten können.

Was möchtest Du wissen?