Ich und ein (normaler) Freund haben uns geküsst?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest dir Gedanken machen, ob du dir mit ihm was ernsthaftes vorstellen kannst? Ob du vllt in ihn verliebt bist? Oder ob das im Prinzip dann einfach nur rummachen und vllt sogar sex für paar schöne Gefühle ist und er dich und du ihn vllt gegenseitig nur ausnutzt. Weil das fänd ich dann nich so cool und würde ich nciht mit mir machen lassen wollen.

Wenn du dich wirklich für ihn und für ne ernsthafte Beziehung mit ihm interessierst, dann solltest du mit ihm reden.

Wie alt seid ihr eigentlich?

Geh doch den unkompliziertesten Weg und sag ihm, du hättest den Eindruck, dass er neuerdings abweisend ist. Ob das sein könne und welchen Grund es dafür gäbe. Leute, redet miteinander! Man kann solche Geschichten nicht online abklären und dann im Leben schweigen. Man sollte schon den Beteiligten ins Boot holen bei seinen Überlegungen und Fragen.

Er war ein Freund, dann ist bisschen was gelaufen und inzwischen ist er abweisend. Sicher ist dazwischen noch was passiert, das du jetzt nicht erzählt hast. Die Frage ist doch auch, was du von ihm willst oder nicht. Daran solltest du auch ausrichten, was du tust. Sprechen ist auf jeden Fall nicht falsch. Sonst häufen sich pure Vermutungen und Missverständnisse, wo sie eigentlich nicht sein müssten. Also geh auf ihn zu und sprich die Sache an. Sorg für Klärung, wo ihr gerade steht. Dazu muss man sich nicht festlich kleiden und eine Ansprache halten, man kann das auch ganz natürlich tun, wäre umso besser. Und dann sieht man weiter. Eins nach dem andern :) lg

Nach über 2 Monaten willst du noch weitere Antworten? Hast du nicht inzwischen selber herausbekommen, was dein Freund von dir wollte?

Doch wir haben noch Kontakt aber nicht so viel wie früher er hat sich verändert mir gegenüber er ist sehr abweisend :$

0

Was möchtest Du wissen?