Ich überlege Etherium halbtags zu Minen. Sinnvoll?

2 Antworten

nein das wäre ein minusgeschäft für dich

Als Kleinunternehmer im Grafikdesign Umsatzsteuer zahlen?

Hallo,

vorweg: ich bin ein absoluter Anfänger auf dem Gebiet Steuern und Selbstständigkeit und Mathe war nie mein bestes Fach, also bitte um etwas Gnade ;-)

Ich überlege gerade mich als Kleinunternehmer im Bereich Grafik Design selbstständig zu machen und sitze vor dem steuerlichen Erfassungsbogen... da gibt es nun die Möglichkeit auch Umsatzsteuer auszuweisen. Und ich frage mich: Wie funktioniert das? Und macht das für mich auf lange Sicht überhaupt Sinn? (Meine Kunden werden überwiegend Privatpersonen sein)

Betriebsausgaben/Ivestitionen hätte ich zu Beginn wahrscheinlich mehr als ich an Umsatz mache, also erstmal schwarze Zahlen. Im Bereich Grafikdesign wäre eine erste Anschaffung z.B. einen Rechner.

Beispiel für 1. Monat: Ausgaben: Ich schaffe mir im ersten Monat einen Rechner an (z.B. 567€ + 133€ USt.= 700€).
Einnahmen: ich habe diesen Monat aber nur einen zahlenden Kunden mit 283,50€ + 66,50€ USt. = 350€ zu verbuchen.

Aus den Ausgaben ergibt sich eine Umsatzsteuer von 133€, die dann mit der Umsatzsteuer aus den Einnahmen gegengerechnet wird, oder? Also 133€ - 66,50€ = 66,50€

Ist das dann der Betrag, den ich vom Finanzamt zurückerstattet bekomme, wenn ich Umsatzsteuer ausweise? Bilanz für den Monat wäre dann also 283,50€ (Einnahmen) - 700€ (Ausgaben) + 66,50€ (USt. Verrechnung) = - 350 €

Und Bilanz ohne USt. Ausweisung: 283,50€ (Einnahmen) - 700€ (Ausgaben) = - 416,50€

Ist das so richtig? Oder habe ich gerade irgendwo einen Knoten? Hilfe!

...zur Frage

Wie kann man sich ein kleinen power miner basteln (zcash und dash)?

infos zum berechnen der rate coinwarz.com

ich brauche aber alles neu also was muss ich einkaufen

1)mainboard 2)tower 3)netzteil 4)cpu 5)grafikkarte 6)betriebssystem und einstellungen

ziel; wie mine ich 1 zcash oder 1 dash pro 30 tage selber? bitte genaue bezeichnung und erklaerung warum diese gut sind ..

...zur Frage

Frage zu plötzlich steigenden Stromkosten durch Mining ...?

Hey Leute, ich habe leider keine richtige Antwort auf meine Fragen gefunden im Forum deswegen frag ich mal einfach nach...

Ich habe vor 2-3 Mining Rigs bei mir in der Wohnung laufen zu lassen. Jeder von denen wird in etwa 1200-1500 Watt fressen. Sagen wir mal insgesamt 4500 Watt. Jetzt die dazu gehörigen Fragen:

  1. Kann irgendwas passieren wenn ich da soviel laufen habe? Also Kurzschluss oder Strom aus?

  2. Ich habe gelesen, dass es schon Leute gab bei denen die Wohnung durchsucht wurde wegen dem Verdacht des Drogenanbaus... könnte sowas echt passieren ? (Angst davor hätte ich nicht hab ja nichts zu verstecken)

  3. Sehen die eigentlich sofort, wenn ich sehr viel mehr Strom benutze? Oder erst wenn die zum ablesen kommen ? Denn ich zahl derzeit z.b. 30Eur aber wenn ich mit dem "Minen" anfange dann wird es ja theoretisch mehr... ich nehme mal an, dass ich dann nach der Ablesung des Stromverbrauches ne fette Nachzahlung bekommen werde.

Danke schon mal und ein schönen Wochen-start wünsche ich euch :)

Liebe Grüße

...zur Frage

Unterschied beim Einbau einer Gtx 1050 und einer Gtx 1070?

Hallo, direkt mal vorab, ich habe absolut keine Ahnung von Hardware, daher die wohl etwas blöde Frage... ich bin dementsprechend auch absolut niemand der gerne an seinem Rechner rumschraubt. Ich nutze zur zeit eine geforce 1050 ti und möchte bald auf die 1070 nachrüsten. Allerdings habe ich schlechte Erfahrung mit dem Einbau von Grafikkarten gemacht und wollte einmal nachfragen, wie kompliziert dieser Umbau wäre.. komisch fande ich schonmal, dass die 1050 gar keinen Strom vom Netzteil braucht. Ist das bei der 1070 anders? und was für ein stecker muss da vom Netzteil noch über sein, wie viele Pins muss der haben?

...zur Frage

Macht es Sinn mit NVIDIA Grafikkarten zu minen?

ich besitze eine Asus Strix Gtx 1080 und wollte mit Kryptowährungsminen anfangen Ich habe gehört man sollte es mit AMD Karten machen, möchte mir aber nicht extra eine Karte kaufen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?