Ich über-ich und Es? Sigmund Freud?

2 Antworten

Angst vor der Realität: Wenn man immer wieder Schmerzen in der Magengegend spürt, aber nicht zum Arzt geht, aus Angst, es könnte Krebs sein.

Angst vor Über-Ich: Wenn man die ganze Zeit ununterbrochen nur Partys feiert.

Angst vor Es: Wenn man in völlig steriler Ordnung lebt und sich kein bisschen Spaß gönnt.

Ist jetzt unkonkret, aber daraus solltest du einen Ansatz ziehen können.

Was möchtest Du wissen?