Kann mir jemand bei meinem Beziehungsproblem helfen?

17 Antworten

Hi... Seltsame Situation... Also ich denke du gibst ihr zuviel des Guten...Dass du soviel für die tust und keine Anerkennung erhälst ist wahrscheinlich weil sie es von dir gewohnt ist und weiss dass du eh nicht von ihr lassen kannst. Wenn die Beziehung nur einseitig besteht, würde ich reinen tisch machen und ihr klar sagen dass du nicht ihr laufbursche bist. Es sollte eine Geben und Nehmen sein und sie sollte dich und deine Bedürfnisse respektieren. Sagt sie denn warum sie stress hat? Wenn ihr schon so lange zusammen seid dann solltet ihr auch mal anfangen miteinander reden zu können. Du sagst sie blockt ab und beschwert sich wie du mit ihr redest, ich kann dich verstehen. Geh die Tage auf sie zu und sage ihr du würdest gern in Ruhe mit ihr sprechen und dass es dir wirklich ernst ist. Mehr als versuchen kannst du nicht machen. wenn sie derzeit einen anderen haben sollte und deswegen keine nähe zu dir sucht weil sie die schon woanders bekommen hat, such dir eine andere,die dich respektiert. LG ,hoffe ich konnte dir etwas "helfen"...

trenn dich. so etwas verdient kein mensch. es wird höchtens nur noch schlimmer. in deinen auge willst du die sache reißen und es hinbekommen,dass alles so wird wie früher,aber du siehst ja selbst. du tust alles,sie tut nichts. es ist für sie normal geworden, dass du praktisch ihr hinterherlaufender buttler bist. ich würde sagen. MACH DEN TEST so findest du heraus ob mein vorschlag einer trennung besser oder auch nicht so gut ist. jetzt musst DU dich distanzieren. mache all das was du für sie gemacht hast NICHT MEHR. geh oft weg. treff dich mit freunden und freundinnen. werd zu ihr in all der zeit nicht böse oder so, aber reagiere immer so, dass sie merkt, dass du gerade was besseres zu tun hast als aufzuräumen, wäsche machen. jetzt bist du dran mit freizeit. tue dies einen monat. es können mehrere sachen passieren 1. entweder, sie wird wütend und präsentiert ihr einen freund, den sie mehr mag als dich und verlässt dich und denkt, dass er alles das macht was du früher für sie immer gemacht hast .kommt dann aber später wieder, weil er nicht so ist. wenn sie dann wieder zu dir zurückkommt wird sie wieder vieeeel netter zu dir sein, weil sie verständnis entwickelt hat und sieht, dass du besser bist als die anderen (test beendet) wenn sie keinen freund hat mit dem sie fremdgeht , wird folgendes passieren.sie wird feststellen, wie scheiße es doch ist alles selber zu machen und entwickelt ebenfalls verständnis, erkennt was du doch alles für sie getan hattest und erkennt wie schön es doch war (test beenden) es könnte auch alles so laufen,dass sie noch frustrierter wird, wütend auf dich wird und all so etwas. sollte das eintreten, solltest du dich trennen. es gibt genug frauen auf der welt.

hoffe ich konnte helfen.

Wow! Also, tut mir leid, aber ich würde sie verlassen. Schon nach dem Fremdgehen, hätte ich die Frau gekickt! Die hat Dich net verdient und fertig. Such Dir ein liebes Mädchen, die zu schätzen weiss, was Du für sie tust.. Die wird sich nicht mehr ändern. Ich glaube, sie nutzt Dich nur aus. Auch wenn es weh tut - trenn Dich. Nachher wirst Du glücklicher sein!!! Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?