Ich trinke täglich ca. 3l cola, ist es möglich dass ich deswegen nicht abnehme?

...komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Mit 3 Liter Cola hast du schon locker 2/3 deines Tagesbedarfs an "Energie" gedeckt - notabene mit sehr schlechter Energie. Klar, dass du da nicht abnimmst!

Ja klar, Cola hat jede Menge Kalorien.

3 Liter so ungefähr 1000 davon.

Da wäre es sicherlich besser mehr zu essen und weniger von dem ungesunden Gesöff zu trinken

...oder weniger zu essen und auf Cola Zero umzusteigen.

Ts, ts, ts...immer diese Leute vor mir in der Schlange bei McD.: Zwei Big Mäc, eine grosse Pommes mit dreimal Mayo und eine grosse Cola light (habe aber schon 50 kg Übergewicht).

2
@Wapiti201264

Wenn ich mal zur Goldenen Möwe fahre mache ich das aber auch....😂😂😂😂 Die Kalorien habe ich dann schon mal gespart😊

0
@Bieni79

ui noch einer der zur "Golden Möwe"  (wir nennes auch so) fährt.

Ja wenn ich mal dort esse dann gerne auch nen Big Mäc mit Pommes und Cola. Ist aber selten. Und dann wirlich ne vollwertige Mahlzeit, ich brauch dann nicht schon - wie viele - nach ner Stunde wieder was weils angeblich nicht sättigt

0

Natürlich nimmst du deswegen nicht ab.

Cola enthält viel Zucker, einfachen, wenn Zucker aufgenommen wird, wird Insulin ausgeschüttet, welches die Fetteinlagerung veranlasst. Du hast sicherlich einen relativ dicken Bauch im Verhältnis zu deinem restlichen Körper, das solltest du ganz ganz schnell lassen, sonst hast du demnächst Diabetes und nimmst weiter zu.

Selbst, wenn du nun die gesamten "ColaKalorien" durch normale Ernährung zu dir nehmen würdest, würdest du abnehmen.

Würde zu Wasser wechseln, wenn du schon abnehmen möchtest, und gar keine Süssgetränke mehr trinken. Die haben einen enorm grossen Zuckergehalt und sind sowieso nicht gesund!

300 gramm Pures Zucker ist extrem ungesund für Zähne, Organe und Körper. Abnehmen sollte die geringste Sorge, sein, obwohl es sowieso keinen Sinn macht, Kcalhaltige Getränke in einer Diät zu konsumieren.

es dürfte auch dir klar sein, dass sowas nicht gesund ist, es ist bekannt, dass gesüsste Industriegetränke u. a. eine fette Leber verursachen

Naja das sind ca 300 Gramm Zucker!
100 Gramm = 404 kcal
300 Gramm = 1200 kcal  !!

1l cola hat ca 380 kcal. 3 l wären dann 1140. Wenn du bedenkst, dass man im schnitt etwa 2000-2200 kcal verbraucht hast du schon die hälfte. dann darfst du noch einmal mittag essen und vielleicht 1 brötchen essen. Das wars mit deinem Tagesbedarf.

...und wenn man abnehmen will, sollt man sicher noch weniger zu sich nehmen, je nachdem, wie alt, gross und schwer man ist und wie viel Sport man treibt.

0

Ja, das ist möglich. Ersetze die Cola durch Wasser.

100ml Cola haben so ca 40 kcal
Das wären dann ungefähr 1200kcal
Ich weiß ja nicht wie groß du bist, und wie alt, aber ein normaler erwachsener darf in etwa 2000kcal am Tag zu sich nehmen.
Also darfst du nur noch 800kcal pro Tag mit essen zu dir nehmen.

Probier`s doch mal mit Cola light. Vielleicht klappt`s dann. 

Nicht Dein Ernst, oder ? Die Cola muß raus aus Deinem Leben, sonst wird das nix. Gar nix.

Cola unterstützt die Diät du drinkst einfach noch nicht genug davon.

Aber nur Cola Light bzw. Zero.

0

glaub das War ein Witz 😀😀

1

Anstatt die 3 Liter Cola könntest du besser 3-4 Schnitzel mit Pommes essen😮😮
Genau andersrum machen...Cola ersten durch Wasser und dann aber lecker und gesund essen.

Dein Ernst?

Das sind alleine vom Zuckergehalt her 1161 kcal!

ich bezweifle dass du 90l Cola im Monat trinkst.

Ich nicht.... Hab ich zum Teil auch 😯

0
@Daywalker1965

"hab" eben. Du tust es nicht mehr, da du wahrscheinlich gemerkt hast was du deinem Körper da gibst. Und zwar in Massen.

0

Nein dass kann doch nicht sein jede person trinkt täglich 3L cola ist doch normal

Hm...schwierig...

Was möchtest Du wissen?