Ich treibe Kraftsport,aber man sieht noch keine Erlebnisse was mache Ich falsch?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du scheinst ein hard gainer zu sein. Das heißt einfach das du nur sehr langsam Maße zu legst. 

Achte auf deine Ernährung, es gibt extra Ernährungspläne für Sportler denen es schwer fällt Muskeln auf zu bauen. 

Zwei Möglichkeiten: 

Entweder mit der Ernährung stimt was nicht, oder das Training läuft nicht. Ich tippe auf die Ernährung. 

Aber um was konkretes zu sagen müsstest du ein paar mehr Infos geben:

Kennst du deinen Kalorienbedarf? Wie hoch ist deine Kalorienzufuhr?

Wie sieht denn dein Training aus?

Bist du männlich / weiblich? Alter, Größe, Gewicht?

Undvdas allerwichtigste: Welche Ergebnisse möchtest du?

Ja w, 1,49 m ,17, 36kg mein Ziel  ist es bisschen zunehmen 

0
@Alimahoa1104

Unter zunehmen verstehe ich in diesem Zusammenhang Muskelaufbau. Richtig? 

Bei deinem Körpergewicht hast du garantiert auch einen geringen Körperfettanteil. Und ich muss sagen, meine obige Vermutung ist definitiv richtig. Du isst zu wenig. Muskelaufbau geht nur mit einem Kalorienüberschuß. Bedeutet, du solltest deinen Kalorienbedarf ermitteln  (Online Rechner) und da noch 300-500kcal dazu rechnen. Das ist die Menge, die du essen musst. Und klar gesagt, ohne Kalorienüberschuß kein Muskelaufbau. Muskeln wachsen nicht mit Luft und Liebe. Als Ergänzung dazu kanst du noch drauf achten, ausreichend Eiweiß zu essen. Richtwert sind hier 1,3-1,5g pro kg Körpergewicht - also bei dir ca. 50g

Dazu noch hartes Krafttraining und es sollte funktionieren. Wenn du mehr Details zu deinem Trainingsplan postest, kann ich dir dazu auch noch Tipps geben.

0

Progressive Overload. (Am besten Ganzkörperplan)
4000 Kalorien am Tag. (Nicht unbedingt auf Eiweiß achten)
8 Stunden oder mehr Schlaf.
=Muskeln

Was genau machst Du?

Die Frage ist zu allgemein.

Bei gut strukturiertem Training sollten 6 Monaten deutliche Ergebnisse sichtar sein.

Günter

Push,pull und Beintraining

0
@GuenterLeipzig

Beinpresse,abdrucktoren,addrucktoren,Bulgarian split squat,squats,schräkbankdrücken,tripzesdruecken,crunches 

0
@Alimahoa1104

Sind die Squats mit Zusatzlast und wenn ja mit wieviel % 1 RM ist die Belastung bei welcher Wiederholungszahl nach welchem Trainingsprotokoll?

Was machst Du für den Rücken & Brust?

Günter

0

Das du kein Unterschied siehst ist schon möglich, andere sehen den Unterschied eventuell schon.

Ergebnisse*

Was möchtest Du wissen?