ich treffe mich mit meiner ex morgen und ich empfinde noch was für sie , hättet ihr Tipps für mich wie ich mich ausdrücken soll und verhalten sollte?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Am besten distanziert bleiben. Klingt vielleicht dumm aber falls sie auch noch etwas für dich empfindet machst du dich damit interessant. Das bringt wesentlich mehr wie ihr bei eurem Treffen zu sagen das du noch was für sie empfindest. Glaub mir ich spreche aus Erfahrung :)

Hast du irgendwelche Erwartungen an das Treffen? Willst du sie zurückerobern oder einfach "Freunde bleiben"?

Ich kenne jetzt die Umstände nicht, also den Grund für die Trennung oder so, aber was ich mal gehört habe, ist, dass man sich von seiner besten Seite bzw. nicht von der Seite zeigen soll, die dem anderen nicht gepasst hat. Ihr also zeigen, dass du dich verbessert hast, dass du ohne sie gut zu Recht kommst - das soll anscheinend anziehend sein :)

Hey :D

Na dann viel spass :P

Naja, Tipps...sei einfach nicht zu aufdringlich, und übertreib es nicht, hör ihr zu und mach ihr süsse Komplimente ( sie riecht gut o.Ä nicht sie sieht g*eil aus)

Respektvoll, gut gekleidet..& anständig

Kein rülpsen, furzen und so weiter..ahahh

Zeig Interesse, frag sie aus, rede viel, aber LASS SIE reden nicht dass du die ganze zeit redest.

Dann wenn ihr ein wenig geredet hat, siehst du ja wie sich benehmen wird.. wenn es gut läuft würde ich ihr in die Augen schauen und ihr sagen, dass du noch was für sie empfindest und schau wie sie reagiert..

Wenn du merkst sie zeigt kein Interesse und redet nicht viel und hält Abstand, dann vertraut sie noch zu wenig oder ist sich noch nicht definitiv sicher.

Viel erfolg & Gottessegen..

Was möchtest Du wissen?