Ich treäume von orten wo ich noch nie war?

2 Antworten

Das sind verhältnismäßig harmlose Träume. Wie du schon geschrieben, bekommst du einen zukünftigen Eindruck für was was du dann auch real erlebst. Sie setzen dich nicht unter Druck oder derartiges.

Ich finde sowas spannend.

Es gibt sogar eine Seite auf der solche geschauten zukünftigen Ereignisse gesammelt werden - leider nicht sehr erfreulich für die nächste Zeit, wenn man den gesehenen Ereignissen glauben mag.

www.schauungen.de

Moorbeeterde Verwendung?

Hallo!

Ich habe ein paar Kubikmeter Moorbeeterde übrig und frage mich, was ich damit in meinem grossen Garten anstellen könnte. -Kann ich Sie wie Humus in die relativ humusarme + kalkreiche Erde einarbeiten? -Wächst ein Gemüse gerne in einem Beet voller solcher Erde? - Oder soll ich damit Rosen, Blumen oder Sträucher düngen? - Einen Lebensraum für eine seltene Tierart kreiern?

Ach ja, diese Erde ist nach dem Einpflanzen einiger Rhododendronsträucher übrig. Eine Hecke aus Rhododendron und Farn steht jetzt und könnte seitlich noch mit anderen Pflanzen (max. 2 m Höhe) ergänzt werden. Eine Beerenhecke existiert auch schon. Heidelbeere mag wohl solche Erde, aber wie sieht es mit Erdbeeren, Johannisbeeren (rot & schwarz) und Stachelbeeren aus? Umpflanzen möchte ich diese Beerensträucher (ausser Erdbeere) lieber nicht. Oder kan ich mit Moorbeeterde Obstbäume (Apfle, Pflaume, Kirsche) glücklich machen?

Ich freue mich auf Vorschläge und danke für jede Idee :-)

...zur Frage

Könnte Magie existieren unter einem anderen Physik-gesetz, dass wir noch nicht kennen?

Guten Abend. Nach langer Recherche komm ich immer in die Sackgasse, dass es Magie nicht geben kann. Was leider in mir einen Zweifel aufwirft, Wieso sollte der Mensch etwas erfinden, was abertausende Jahre Generation besitzt? Übernatürliches kann eine andere Physik sein, deren wir nicht kennen und es uns nicht vorstellen können. Und was der Mensch am besten kann ist, wenn es etwas nicht gibt, oder nicht geben soll, bzw der Mensch will nicht das es existiert, vergessen ist. Abstreiten und Ausreden finden - es gibt so viele Beweise, dass es Magie gibt, nur werden die oft ausgelassen, oder man ist einfach zu abstrakt es zu verstehen. Was haltet ihr davon?. Ich habe eine Umfrage gestartet, um zu sehen wer alles daran glaubt.Ansonsten schönen Abend :)

Wichtig!

Kommentare wie ''Es gibts nicht,, oder ''träum weiter,, oder ''Komm in die Realität,,Begründe deine Aussage gut. Es ist eine ernstzunehmende Frage und dazu will ich ernste antworten :). Schönen Abend.

...zur Frage

Übernatürliche böse kräfte im traum, analyse?

Hallo leute! Ich habe kurz eine frage: Seit ca. Einer woche träumte ich diese nacht zum 3. mal folgendes; Ich bin im kinderzimmer mit meiner tochter die in ihrem bett liegt (ca. 6 jahre alt) Ihre mutter kommt ins zimmer mit warmer milch und schaltet das licht aus. Meine tochter und ich schreien: NEEEIN! Ich nehme meine tochter in den arm und ich werde gepackt, etwas versucht mich herunter zu drücken und umzuwerfen, ab diesem moment wache ich immer auf.

Das komische: ich bin 20 jahre alt und lebe allein in meiner wohnung, habe jedoch eine freundin mit einer 2.5 jährigen tochter.

Ich habe online nachgelesen das ich es als warnung vor unheilähnlichem interpretieren soll..?

Vielen dank für die hilfreichen antworten, lg. Claudio

...zur Frage

Was bin ich (Übernatürliches)?

Also, Hallo erstmal Leibe Community :)

Mein Problem ist jetzt etwas besonders :D
Bitte ernst nehmen und nur ernst gemeinte antworten schreiben :)

Also fangen wir an
Ich bin 13 (m) und habe mal geträumt, wie ich schreie.
Ja das klingt komisch, aber naja...

Und am nächsten Tag war dieser Attentat, wo ein Lastfahrzeug durch eine Menge gefahren ist.

Dann zwei Tage später, habe ich in echt geschrien und am nächsten Tag ist ein bekannter Freund gestorben.

Vorgestern habe ich geträumt oder keine Ahnung ob das real war, wie ich wieder schreie und ein Mädchen hat im Traum zu mir gesagt, dass ich eine Banshee bin oder so.

Und am nächsten Tag war dieser Amoklauf im Oez in München.

Ich habe mich mal über diese banshee informiert (habe es noch nie sonst wo gehört).
Eine banshee ist ein übernatürliches Wesen, das schreit, wenn jemand in Gefahr ist oder sterben wird.
Sie kann nach dem Schrei, der sich wie ein ohrenbetäubendes kreischen anhört, eine Vision bekommen, stimmen hören von toten oder es passiert danach garnichts.

Was hat das zu bedeuteten? Ich schaue auch keine Serien oder Filme und so.
Könnt ihr damit helfen? Ich glaube auch an Geister und mediums und so...

Bitte ehrliche Antworten,

MFG

Euer wolfssmile :)

...zur Frage

Streit süchtiger Nachbar!

Kann man da was machen? Mein Nachbar ist Streit süchtig habe ich das Gefühl. Wenn man mal kurz auf seinen Parkplatz parkt flippt er total aus und ruft sofort einen Abschleppdienst obwohl er nicht mal ein Fahrzeug besitzt. Er durchwühlt meinen Briefkasten, hängt mit einem Fernglas hinter seinem Fenster und will in unser schauen. Mann muss nur einmal seine Mülltonne falsch auf die Straße stellen wenn die Müllabfuhr kommt schon schiebt er sie zurück. Mit falsch meine ich schief. Selbst nachts schleicht er sich In unser Garten hab ich das Gefühl. Am Blumen Beet sind nämlich Fuß abdrücke. Normalerweise tritt niemand auf den Blumen Beet außer alle zwei Wochen mal. Doch ich vermute das er hier sich auf die suche macht. Jeden Tag Sucht er sich was neues um hier und bei anderen Sturm zu klingeln. Wäre es eine gute Idee zum gegen Angriff zurück zu schlagen oder was ist nun das beste.

...zur Frage

Grundstück geerbt

Hallo, ich habe von meinen Großeltern ein Grundstück geerbt. Es liegt ca 100 m von der straße entfernt (davor sind Blumen und Rasenfläche) Ich habe jetzt die Frage. Muß ich mein Briefkasten und meine Zeitungsrolle an der Grunstücks- grenze, also an der Straße, oder kann ich diese an meinem Haus anbringen? Sodas die Post und auch die Zeitungsausträger bis an mein Haus kommen müssen oder sind diese nicht verpflichtet mein Grundstück zu betreten! Ich hätte gerne eine handfeste Auskunft, von denen die es genau wissen öb ja oder nein! Recht vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?