Ich traue mich nicht zu heiraten

4 Antworten

Sicher kannst du im Mittelpunkt stehen! Du musst ja nicht eine allzuaufwendige Feier machen. Sonst warte noch ein paar jahre, es drängt ja nicht. Stress dich auf keinen Fall mit sowas, das soll der schönste Tag deiness Lebens werden! Glaub mir, wenn du erstmal vor deinem Mann stehst und er dir den Ring ansteckt, hast du alle Schüchternheit vergessen und bist nur noch überglücklich :) Du wirst den richtigen Zeitpunkt für die Hochzeit schon spüren. Sprich nochmal mit deinem mann über deine Ängste. Liebe Grüße Lucky

Warum willst du denn dann überhaupt eine grosse Feier? Macht es doch nur unter Freunden und im engstem Familienkreis. Ist doch auch viel persönlicher^^

ich habe eine große familie und die wollen alle dabei sein und das isr das problem. alle schauen auf mich und das ist voll schlimm

0
@beate1181

Ich könnte das auch nicht. Deswegen habe ich es auch gelassen^^Das musst du aber selber entscheiden:)

0

spring üher deinen schatten,das schaffst du...schliesslich ist es der schönste tag im leben...wünsche alles gute.lg

Standesamt oder kirchliche Trauung?

Ich bin streng gläubig. Mein Partner ist aus der Kirche ausgetreten, lange bevor wir uns kennenlernten. Ich habe mir schon immer eine große Hochzeit mit Standesamt und kirchlicher Trauung gewünscht. Soll ich meinen Partner überreden wieder der Kirche beizutreten? Oder soll ich meinen Wunsch nach einer kirchlichen Trauung aufgeben und nur standesamtlich heiraten? Was soll ich tun? Habe ich noch andere Alternativen?

...zur Frage

Muss man standesamtlich heiraten?

Mus man standesamtlich heiraten? Oder kann man auch nur kirchlich heiraten?

...zur Frage

Muss man bei der kirchlichen Trauung die selben Trauzeugen haben wie bei der standesamtlichen?

Wenn ja was passiert wenn sich das Brautpaar in der Zwischenzeit mit einem der Trauzeugen zerstritten hat und der sich weigert auch bei der kirchlichen Hochzeit als Trauzeuge zu fungieren?

...zur Frage

Hat es Nachteile nicht kirchlich zu heiraten?

Wir werden im Juni standesamtlich heiraten und wollen dann im Juli eine freie Trauung machen...im Wald mit einem Theologen. Hat es irgendwelche Nachteile nicht kirchlich zu heiraten? Außer natürlich das man das ganze dann nicht im Haus Gottes gemacht hat.

...zur Frage

Freie Trauung viel später?

Hallo!

Mein Verlobter und ich möchten gerne noch in diesem Jahr (Dezember) standesamtlich (hat formelle Gründe, Bewerbung mit Sozialpunkten etc.) heiraten. Das soll im kleinen Rahmen der Familie passieren. Im Sommer dann wollen wir gerne unsere Hochzeit richtig feiern. Es ist hier üblich, später kirchlich zu heiraten. Das wollen wir aber nicht, da wir beide nicht wirklich gläubig sind. Dennoch würde ich so gerne in weiß heiraten - eine richtige Traumhochzeit haben. :)

Wäre es irgendwie seltsam, wenn wir eine freie Trauung ca. 6 Monate nach der standesamtlichen Hochzeit machen würden und ich dann zu diesem Anlass ein richtiges Hochzeitskleid anziehen würde?

...zur Frage

Zieht man eher nach der standesamtlichen Trauung zusammen oder eher nach der Hochzeitsfeier?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?