Ich traue mich nicht sie zu fragen!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was genau willst du ihr den sagen?

Den bevor du ihr deine Gefühle gestehen kann musst du diese erstmal Entwickeln

Wenn ihr euch schon lange kennt,viel zusammen unternehmt und euch wirklich richtig kennt (Charakter,Einstellung,stärken und schwächen) Dann kann man es als Liebe/Verliebtheit bezeichnen sollte das nicht der fall sein wie bei euch da ihr nur in der Schule miteinander Kontakt habt daher ist es lediglich eine Schwärmerei oder Verknalltheit Denn oft ist es so das Menschen auch gerade in der Pubertät solche Gefühle mit Liebe/Verliebtheit verwechseln weil man sich zum anderen hingezogen fühlt,oft an ihn denkt,ihn viel an sehen und an ihn denken muss und öfter grinsen muss,spaß hat zusammen etc. doch Täuscht das alles nur den Liebe ist ein großes Wort und es braucht wesendlich mehr als diese paar Anzeichen und Kontakt in der Schule um ernste Gefühle zu entwickeln.

Daher mein Tipp:

versuch viel zeit mit ihr zu verbringen außerhalb der Schule und eine Freundschaft richtig Aufzubauen erstmal den um jemanden richtig kennen lernen zu können musst du sie auch im privaten erlebt haben und unternehmt einfach viel und habt spaß ohne an mehr zu denken und wenn ihr beide füreinander bestimmt seit so werdet ihr irgend wann euch ineinander verlieben und zusammen kommen und wenn nicht habt ihr trotzdem eine sehr gute Freundschaft gewonnen.

mädchen laufen nie alleine rum ;-)

zuerstmal: welche klasse bist du überhaupt, denn wenn du niedriger als 9. bist würde ich dir srickt davon abraten, denn beziehungen in diesem alter halten, ob man will oder nicht, einfach nciht lange, da man einfach zu unreif und kindishc ist. aber wenn du dich nur mit ihr treffen willst schrieb ihr einfahc ne nachricht, ruf sie an etc. und frag dann " hey hast du lust nach <kino/schwimmbad etc.> zu gehen?"

Ich würde mal weiterhin ihr freundlich gegenüber sein und so weiter, bis nach den Osterferien. Gleich am Anfang einer Beziehung so lang getrennt sein ist schlecht. Aber ich würde sie mal irgendwann in oder nach den Osterferien fragen, ob ihr euch mal treffen wollt. Ihr könnt ja Eis essen gehen oder so etwas in der Art. Tu das öfters, und irgendwann kannst du sie mal fragen, ob sie sich etwas mit dir vorstellen kann

Geh zu ihr hin. Glaub mir ich war auch schüchtern. Aber sie wird auch nix sagen wenn du nix sagst. Irgendwann musst du den ersten Schritt machen. Und wenn du ganz kurz allein bist frag sie ganz normal ob sie Zeit hat. Wenn du allein dann mit ihr bist umarm sie und sag dir deine Meinung was du von ihr hält's. Es klappt schon ;)

Also Angst brauchst du wirklich nicht haben... Ich hatte auch schon viele Absagen und so bekommen, aber ich hab auch meine große Liebe gefunden! :)

Frag sie einfach mal ob sie lust hat was mit dir zu unternehmen und warte ihr Reaktion ab. Ich bin mir aber sicher das es klappt ;)

Viel Glück euch beiden Grüße Blubberblase

Hi :)! Also 1) Sprech sie einfach mal an :) Wenn du dich gut mit ihr verstehst wird sie auch nicht nein sagen! :) selbst wenn sie es nicht als Date sieht sondern als Treffen von Freunden 2) Ich (als Mädchen) sage dir, dass mindestens jedes 2. Mädchen sagt sie würde gerne vom Jungen zuerst angesprochen werden schließlich können wir auch sehr schüchtern sein und 3) Du hast nichts zu verlieren also ich rate dir sie anzusprechen!!!! :) Viel Glück auf jeden Fall!!

Was möchtest Du wissen?