Ich traue mich immer noch nicht vor meinem Freund nackt rumzulaufen?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Na du scheinst mit irgendwas an deinem körper unzufrieden zu sein. Beim sex ist man erregt und abgelenkt, aber so weißt du, dass er es nicht ist und dich quasi "nüchtern" betrachtet und da schämst du dich dann. 

Wenn du weißt was dir an deinem körper nicht gefällt, dann ändere es halt, abnehmen, sport, was es auch immer ist und dann kommt die sicherheit von selbst.

Glaubst Du, Du seist hässlich? Oder haben Deine Eltern Dir beigebracht, dass man seine Geschlechtsteile zu bedecken hat?

In beiden Fällen hilft, Dich ruhig zurückzulehnen und Dir bewusst zu machen, wie falsch diese Behauptung doch ist.

Graunzone ahaaha.
Ach mach dir doch mal da keine Gedanken, wir Frauen sind da nun mal 'scheuer.' Ich bin mit meinem Freund ein Jahr zusammen und mir ist es unangenehm, da ich meinen Körper einfach nicht mag, aber wer tut das schon? Solange es beim Sex klappt ist doch alles gut. 

Ich würde es ihm einfach sagen, also das es dir unangenehm ist falls er dich nochmal anspricht und mit der Zeit wird das schon :)

Was möchtest Du wissen?