Ich traue mich einfach nicht ihn zu Duzen... :P

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo

das ist in der Tat eine ungute Situation. Wenn er euch das Du anbietet sollte es eigentlich immer gelten und nicht nur in der Freizeit. So wie ich dich verstehe duzt du ihn bereits. Er hat euch ja gesagt, dass er mit Vornamen angesprochen werden will, also nur Mut.

Grüssle

Dickerchen123 28.10.2010, 17:09

Danke fürs Sternchen : - )

0

gute frage. ich denke ich würde ihn auch nicht duzen am besten sagst du ihm das mal wie du darüber denkst. er wird das bestimmt verstehen und wir bestimmt einverstanden sein wenn du ihn weiterhin Siezt

Au weh. Das Problem kannte ich auch.

Ich war 17 und wir gründeten eine parteinahe Jugendgruppe. In der Partei war mein Mathe-, Physik- und Informatiklehrer (zeitweise).

Ein Lehrer ist ja eine Autoritätsperson, die einen auch massiv abstrafen kann. Da erschien mir ein "Du" doch irgendwie zu plump-vertraulich. Das wollte ich nicht.

Andererseits konnte ich nicht einen einzigen aus der Runde siezen. Das Du ist in einer Partei eben so üblich.

Also: ich wusste keine Lösung für das Problem. Habe immr versucht, ihn nicht von mir aus anzusprechen (abends, in den Sitzungen, meine ich). War immer ne ziemlich steife Situation.

Man kann sowas "Dienstliches" und Privates eben nicht einfach trennen.

Erzähl mal beizeiten, wie Du das Problem löst;-)

PS: ich kannte keinen Lehrer, der in seiner Freizeit noch Jugendarbeit machen wollte. Hatte immer den Eindruck: die hassen uns.

Hallo Lora,

nun, als Lehrer ist er auch Respektsperson, und das sollte auch er selbst nicht so locker nehmen, insbesondere wenn Du ein Problem damit hast.

Eine Möglichkeit wäre, beim Sie zu bleiben, ihn jedoch in einem solchen eher privaten Rahmen mit dem Vornamen anzusprechen.

Mein Vorschlag: Sprich mal unter vier Augen mit ihm, erklär ihm Dein Problem und den Zwiespalt, in dem Du stehst, und versuche mit ihm eine gemeinsame Lösung zu entwickeln.

Herzliche Grüße

Moritz

Wenn er doch selber sagt, er will geduzt werden, dann solltest du das auch tun ;-) Mehr als eine Erlaubnis bekommen kannst du nicht. Mach einfach :-D

Also cih denke Du solltest Ihm das genau so sagen/fragen wie uns jetzt. Frag ihn wie du damit umgehen sollst. Hier duzen und in der Schulen sie sagen. Frage ihn wie du das machen sollst bzw. Das du damit ein Problem hast.

naja, wenn er zwischen du und sie wechseln will, dann finde ich das blöd. wenn du, dann immer, auch in der schule.

annokrat

Was möchtest Du wissen?