ich trau mich nicht zu meinem Hausarzt zu gehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hä? Es sit sein Job, sich um Kranke zu kümmern, warum soll er enttäuscht sein? Ich denke da unterliegst du einem Missverständnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sarah15Fifteen
30.06.2016, 15:15

wirklich ok cool und es nervt ihn nicht wenn ich so oft krank bin. toll hoffentl. trau ich mich bald hinzugehn

0

Hallo! Du machst das zu kompliziert. Du hast ein gesundheitliches Problem und genau dafür ist der Arzt da. 

.....und ich nach 4 moanten immer noch schmerzen habe .....

Dann wird es wirklich höchste Zeit dass Du mit dem Problem zum Arzt gehst.

ob ich krank bin eine rachentzündung oder seitenstrangangina hab

Wahrscheinlich im Netz recherchierte Krankheiten machen ohne Bestätigung keinen Sinn.  Du brauchst eine seriöse Diagnose und dafür ist der Arzt zuständig.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso sollte ein Arzt von seinem Patienten entäuscht sein ? 😂 Wenn es dir nicht gut geht dann geh zum Arzt,dafür sind sie ja da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sarah15Fifteen
30.06.2016, 15:18

ok. nur dann denkt er das die Operation nicht geholfen und was macht er dann ok ja du hast recht ich schau das ich bald hingeh nur anderseits ich darf auch nicht so oft fehlen in der arbeit??

1

Was möchtest Du wissen?