Ich träume ständig von der gleichen Person,wie wir uns treffen.Wie kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Träume müssen keine Warnung sein. Im Grunde genommen werden beim Schlafen dann nur Dinge verarbeitet, an die man im Unterbewusstsein noch oft denkt. Und dies äußert sich dann in den Träumen.

Und je älter man wird, desto weniger kann man sich an die Träume erinnern. Aber es gibt auch immer wieder Phasen, wo man verstärkt Ähnlichkeiten feststellt und an die man sich mehr erinnern kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In träumen versucht das unterbewusstsein dinge zu verarbeiten, die es tagsüber nciht schafft.

Wenn du also nachts über diesen typen träumst heist das im prinzip nur, das er interessant ist, bzw, das er dichnachdenklich macht. Auch wenn dir das nicht unbedingt bewusstist oder du dir das eingestehst, unterbewuss beschäftigt er dich

Es muss keines wegs eine warnung sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Unterbewusstsein verarbeitet das halt. Das hat keine Auswirkungen darauf, ob es in naher Zukunft wirklich geschieht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Egal was es bedeutet, triff dich mit der Person und finde es heraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?