Ich teile durch NULL!

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r guteuserin,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Hausaufgabendienst. Hausaufgabenfragen sind nur dann erlaubt, wenn sie über eine einfache Wiedergabe der Aufgabe hinausgehen. Wenn Du einen Rat suchst, bist Du hier an der richtigen Stelle. Deine Hausaufgaben solltest Du aber schon selber machen.

Bitte schau doch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy und beachte dies bei Deinen zukünftigen Fragen. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Fred vom gutefrage.net-Support

13 Antworten

ZUHÖREN!

1 : 0,0001 = 10000

1: 0,000001 = 10000000

DAS kann stimmen wenn du die 1 vor 0,000001 und 0,0001 entfernst, das Geteiltzeichen : durch ein Mal * ersetzt und es mit einer Zehnerpotenz multiplizierst.

Dies würde dann wie folgt aussehen:

0,0001 * 10^(hoch) -4, Minus da du eine kleinere Zahl größer "machst". Dies ergibt dann 1 * 10^-4 = 0,0001.

0,000001 * 10^-6, Minus da wieder kleine Zahl größer "gemacht" wird. Dies ergibt dann 1 * 10^-6 = 0,000001.

10 000 kannst du herausbekommen in dem du die Potenz höher setzt, in diesem Fall statt 10^-4 dann 10^-8 ergibt dann 10 000.

Hoffe das hilft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja: Wenn du einen Euro hast und ihn niemandem geben musst (= geteilt durch Null) kannst du jedem unendlich viel versprechen - weil du es ja gar nicht machen musst. Deshalb ist jede Zahl : 0 = unendlich.
Ausnahme: Null : Null ergibt ein Resultat, aber du weisst nicht welches.
In der Mathematik müsste man da Kurven durcheinander teilen, die dem Null-Punkt entgegenstreben. Das habt ihr in der Schule vermutlich nicht behandelt. . Das habe ich auch erst mit 18 Jahren gelernt (an einer Schule, die auf Mathematik und Naturwissenschaft ausgerichtet war).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

falsch. 1:0 ist nicht unendlich, sondern nicht definiert. und unendlich mal 0 ist auch 0 denn alles mit 0 multipliziert ergibt 0. und wenn man 1 durch eine unendlich hohe zahl teilt nähert man sich der 0 nur unendlich nah an, man erreicht sie jedoch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Der Limes von 1/x geht gegen Unendlich wenn x gegen 0 geht. (Das was du gerechnet hast) 1/0 ansich ist aber nicht definiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DURCH 0 KANN MAN NICHT TEILEN MAN!

Du kannst nicht durch nichts teilen, das sagt dir dein gesunder Menschenverstand. Außerdem ist es auch logisch, desto kleiner die Zahl, durch die du teilst, je höher das Ergebnis, das ist die Antiproportionalität.

In der Mathematik kann man nur gegen Unendlich rechnen oder mit dem Grenzwert Limes bis unendlich, dann ist aber Unendlich gleichgesetzt mit 0 und dann würden alle Zahlen wegfallen.

Genau so wie es in die Höhe geht, so geht es in die Tiefe, denn es gibt immer noch etwas größeres bzw. kleineres.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Division durch Null ist nicht definiert in der Mathematik. Schau mal bei wiki rein, da ist erklärt warum. Computer weisen eine solche Operation als Error oder NaN aus, weil man mit einem undefinierten Ergebnis nicht weiterrechnen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

*je weiter man gegen 0 geht, desto größer wird die zahl die rauskommt***** Das ist Falsch je weniger man.............

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also, wir haben gelernt dass man durch null nicht teilen kann und darf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

je weiter man gegen 0 geht, desto größer wird die zahl die rauskommt

Richtig

1:0 = unendlich

Falsch, da man nicht durch Null dividieren darf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist korrekt.

Aus diesem Grunde ist die Division durch Null eine unzulässige Operation, weil das Ergebnis unendlich wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crazyrat
02.10.2011, 14:03

Leider NICHT!

0
Kommentar von HarryPfuscher
02.10.2011, 14:03

falsch, sonst wären die meisten grenzwertberechnungen ebenfalls unzulässige operationen, denn bei fast jeder limes berechnung kommt + oder - unendlich raus

0

Ja, nur doof das unendlich so eine wage Zahl ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unendlich mal 0 ist null! 0 Ist nicht 1:Unendlich! Der rest stimmt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • 1 : 0 ist nicht definiert, und nicht unendlich.
  • Und mit o ultiplizieren ist nicht 1 sondern Null.
  • Und 1: unendlich ist aber auch nicht null. Sondern auch nicht definierbar.

Und GF ist kein Hausaufgabenforum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von guteuserin
02.10.2011, 14:04

Vorurteils-Mensch!

Das ist keine Hausaufgabe, es war aus reinem Interesse.

Oder denkst du etwa, ein Lehrer gibt uns auf, durch NULL zu teilen?

0

Was möchtest Du wissen?