Ich suche sehr aussergewöhnliche, vegetarische Rezepte für...

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Curry-Böller (7 Stück)  

(sehr lecker - fleischfrei - cholesterinfrei - ohne Ei - ohne Getreide - schnell vorbereitet - preiswert)

Zutaten: 100 g Rote Linsen; 100 g Knollensellerie, fein gerieben, ½ Bund Petersilie, 1 TL Salz, 1-2 TL Curry mild, frisch gemahlener Pfeffer; 1 mittelgroße Zwiebel gewürfelt; Bratöl oder ALSAN-S Reformmargarine

Zubereitung: Rote Linsen gut bedeckt in kaltem Wasser einige Stunden oder am besten über Nacht quellen lassen. Vor der Weiterverarbeitung mit kaltem Wasser noch mal abspülen. - Abgetropfte Linsen zusammen mit dem geriebenen Sellerie, Petersilie und den Gewürzen in der Küchenmaschine pürieren. Zum Schluss die gewürfelte Zwiebel unter die Teigmasse mischen. Evtl. noch nachwürzen. - Bratlinge in heißem Fett von beiden Seiten knusprig braten. Nicht zu früh wenden. Teig ergibt 7 große Böller.

Tipp: Das Formen der Böller geht am besten und saubersten mit einem großen (Zangen)-Eisportionierer, 5,5 cm im Durchmesser, erhältlich in Supermärkten oder Haushaltswarengeschäften.

gerade in der indischen küche gibt es viele tolle vegetarische sachen.

in meinen tipps findest du eines für ein kartoffelcurry und vorschläge was man noch dazu servieren kann.

oder du machst ne leckere gemüsequiche und salat dazu.

oder vegetarische wantan.

oder vegetarische onigiri.

oder was mit kürbissen (zb ein curry. oder risotto. oder gegrillten kürbis. oderoderoder.)


hier noch ein rezept für eine vegetarische pilz-lasagne mit ziegenkäse:

zutaten

2 El Olivenöl

1 Zwiebel (fein gehackt)

2 Karotten (in dünnen scheiben)

2 Stangen Lauch oder Sellerie(in dünnen scheiben)

1 grosser Bund frischer Kräuter (fein gehackt), nach Geschmack (ich nehm immer Thymian, Majoran, Petersilie, Estragon,...)

3 Knoblauzehen (zerdrückt)

750 g gemischte Pilze (in Scheiben)

4 El Tomatenpüree

5 El Weisswein

Salz und Pfeffer

350 g Lasagneblätter (vorgekocht)

900 ml Bechamelsosse

300 g Ziegenkäse (in Scheiben)

50 g Cheddar (gerieben)

ein bisschen geriebener Pecorino

zubereitung

1.Öl in einem Wok oder Pfanne erhitzen und Zwiebel, Karotten, Lauch und Kräuter ca 4 Minuten andünsten

2.Knoblauch und Pilze dazugeben und nochmal ca 6 minuten dünsten

3.Tomatenpüree und Weisswein einrühren und ein bisschen einköcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken

4.in der eingefetteten Form immer Nudelblätter-Bechamelsosse-Nudelblätter-Pilzmischung-Nudelblätter-Ziegenkäse schichten (von der Bechamlsosse ca 1/3 aufheben!)

5.den rest der Bechamelsosse langsam erhitzen und den geriebenen Cheddar darin schmelzen, über die Lasagne giessen und mit Pecorino bestreuen

6.im Rohr bei 190C° (mittlere Schiene)ca 1 Stunde backen

Dazu passt eine grüner Salat !

Warmes Essen eher Mittags oder Abends essen?

Hi, zurzeit kocht meine Mutter mittags nachdem ich Schule hatte, warmes Essen. Also Reis, Kartoffeln..., da ich aber gerne koche & auch gerne helfen würde wollte ich hier nachfragen ob es abends unnötig oder nicht so vorteilhaft wäre, viele Kohlenhydrate zu essen, da man sie ja Mittags mehr brauchen würde oder? Danke im Vorraus für alle Antworten!

...zur Frage

Einfache vegane Rezepte.

Ich bin demnächst für eine Woche unterwegs, und wollte mal ausprobieren mich diese Woche mal nur vegan zu ernähren. Bis jetzt hab ich nur kein Fleisch gegessen, aber ich wollte mal gucken wie es auch ohne Milchprodukte und Eier geht. Da ich den großteil des Tages unterwegs und Abends warscheinlich kaputt sein werde, suche ich Rezepte die einfach sind, schnell gehn, und mit wenig Materialien zu kochen sind. Ich steh nicht auf diese ganzen Ersatzprodukte, wie Tofu, Soja und so nen Kram, aber ich LIEBE Gemüse. Also kurz: Ich suche einfache, abwechslungsreiche Gemüsegerichte. Danke schon mal im vorraus ;-)

...zur Frage

Welche Eier (von Vögeln) sind die besten?

Welche Vogelart bevorzugt ihr beim Essen von Eiern?

Das Hühner-Ei ist Normalität. Aber hat jemand vielleicht Erfahrung mit Eiern von anderen Vögeln? Wie hat es gemundet? War es lecker oder eher nicht empfehlenswert? Von A wie Amsel bis Z wie Zaunkönig ist alles möglich.

Bitte schreibt auch, wie ihr es gegessen habt: Roh, als Rührei, als Spiegelei, in Wasser gekocht oder in andere Variante.

Außergewöhnliche Rezepte mit speziellen Gewürzen sind ebenso willkommen.

...zur Frage

Als Vegetarier Eiweißbedarf mit Proteinpulver decken?

Hi, da ich Vegetarierin von & auch darauf achte nicht zu viele Produkte von Tieren ( wie z.B. Eiern oder Milch) zu mir zu nehmen, bemerke ich dass ich am Tag kaum Eiweiß zu mir nehme, könnte ich meinen Eiweißbedarf durch Proteinpulver decken bzw. evtl. auch veganes Proteinpulver oder Proteinriegel oder sollte man das eher nur als Sportler zu sich nehmen? Also wäre Proteinpulver ein guter Weg wenigstens täglich etwas Eiweiß zu mir zu nehmen?  Danke im Vorraus für euere Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?