Ich suche nach Abkürzungen wie "Std. für Stunden" - Hat jemand eine Liste oder kennt jemand hier eine Internetseite dafür?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielleicht ist es gar keine schlecht Idee, Dir selber Abkürzungen zurechtzulegen und daraus eine Liste zu machen, die Du auswendig lernst.
Suche Dir die Wörter, die in der Vergangenheit am häufigsten vorgekommen sind.
Beim Erfinden von Abk. ist es wahrscheinlich sinnvoll, neben dem Anfangsbuchstaben auch den Endbuchstaben (nicht immer sinnvoll) und dazwischen die ersten Buchstaben der Silben oder wichtige Vokale zu nutzen. Mache das aber eher intuitiv, als nach festen Regeln.
Du kannst vielleicht auch kleine Zeichen für Worte nutzen.
Also z.B. # für Gitter (Nur als Beispiel, weil es gerade auf der Tastatur ist).

All das musst Du aber natürlich selber entscheiden. Ist ganz bestimmt "Geschmackssache".

P.S.: Ganz allgemein zum Auswendiglernen:
Ich habe mir für meine Griechischvokabeln und die Beugungsformen meine ganzes Zimmer mit groß geschriebenen Blättern "gepflastert" (die Wände behängt), die ich von jeder Stelle aus lesen konnte und dann bei jeder Gelegenheit mal kurz drauf geschaut.
Hat geholfen.

Oubyi 01.07.2017, 23:05

Danke fürs

0

Was möchtest Du wissen?