Ich suche Lieder die Aggressionen entladen.

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da gibt es eine Menge:

  • Lambretta "Bimbo"
  • Die Happy "Cancer"
  • Die Happy "Leaving you"
  • Die Happy "Goodbye"
  • Die Happy "It's all over"
  • Kelly Clarkson "Never Again"
  • Kelly Clarkson "Gone"
  • Kelly Clarkson "Since you've been gone"
  • Katy Perry "I'm still breathing"
  • Melissa Etheridge "Like I Do"
  • Linkin Park "In the End"
  • Metallica "Die, die die, my darling"
  • Revolverheld "Freunde bleiben"
  • Gloria Gaynor "I will survive"
  • Echt "Du trägst keine Liebe in Dir"
  • Kelis "I hate you so much right now"
  • Sabrina Setlur "Du liebst mich nicht"

UFF! Ich hoffe das reicht....

am besten Turnschuhe an,und laufen,in den Ohren Rockmusik,..und wenn du dann irgendwo bist,wo keine Menschen sind,....dann brüllst du Deine Wut einmal so richtig raus,....

Agressionen wollen raus. Alles nervt. Aggressionen verwandeln sich in Tränen.

Mein ganzes Leben lang bin ich nie richtig ausgerastet, man konnte mich so sehr provozieren, wie man wollte. Ich habe ab und zu mal rumgeschrien und es manchmal an mir selbst rausgelassen (mich selbst gepitscht, geschlagen, einmal so doll, dass ich viele kleine blaue Punkte, also Blutergüsse bekommen habe, etc.), aber sonst nichts. Ich war immer ruhig.

In letzter Zeit halte ich es aber nicht mehr aus. Mich regt alles auf (vorher auch), jede Kleinigkeit und ich werde wütend und aggressiv und will das auch rauslassen. Am liebsten würde ich meinem egenüber eine reinhauen. Oft sind es auch ganz banale Dinge, z.B. wenn irgendwer komische Geräusche macht, das kann ich einfach nicht ab, z.b. meine Mutter hickst ständig bzw stößt auf, und wenn ich das nur einmal höre merke ich richtig, wie sich mein Bauch und meine Lunge zusammenzieht und ich würde am liebste schreien 'hör verdammt nochmal auf, ich halts nicht aus!'. Ich könnte meine Mutter niemals schlagen, aber allgemein will ich dann schlagen. Dieses Bedürfnis legt sich dann sehr schnell wieder und geht meisten über in einen Heulanfall.

Gerade z.b. haben meine Eltern mich zum Essen gerufen, ich bin nicht sofort gekommen, ca. 7 Minuten später. Als ich dann kam hatten sie schon alles aufgegessen! Ich war mega wütend, traurig und enttäuscht, besonders weil mein Bruder sonst entweder gar nicht oder ne viertel Stunde später kommt und dann immer gesagt wird lass ihm was übrig, damit er später noch essen kann. Ich bin dann aus der Küche rausgestürmt, habe die Tür zugeschlagen (das kann ich sehr gut ^^ haha) und im Flur erstmal mehrmals gegen die Treppe getreten und so. Jetzt bin ich einfach nur wütend und traurig und den Tränen nah.

Was ist los mit mir? Was kann ich meine Aggressionen tun? Manchmal bleiben sie sehr lange. Helft mir. Und ja, es wird wahrscheinlich an der Pubertät liegen und blablabls, aber da kann ich ja nichts für!

Danke!!Und frohes Neues :)

...zur Frage

Was macht ihr gegen eure Aggressionen?

Öfters werde ich total sauer und aggressiv, sodass ich am liebsten alles gegen die Wand schlagen würde oder am Kragen packen würde und gegen den Boden schmettern würde. Das Problem ist, dass diese Aggressionen meistens bei Menschen (die respektlos zu mir sind oder mich verarschen) entstehen oder bei meinen Haustieren (wenn sie mich aus Unachtsamkeit kratzen oder beissen, oder generell nicht hören und dreist weitermachen) oder bei meiner Arbeit als Hundepflegerin, wenn Hunde nicht aufhören zu bellen (besonders bei kleinen Kleffkötern). Ich habe mich bis jetzt immer unter Kontrolle halten können und habe nie jemanden geschlagen oder angeschrien. Meine große Sorge ist, dass ich irgendwann das nicht mehr aushalten kann und auf die Person oder das Tier losgehe und was am Ende passiert, kann man sich vorstellen. Ich hasse diese Seite total an mir, weil am Ende ich selbst nicht verstehe, warum ich sauer auf so eine Kleinigkeit werden konnte. Das Problem ist, dass ich selber von meiner Mutter geschlagen wurde und für jede Kleinigkeit rumgeschreie anhören musste. Ich übernehme langsam diese Erziehungsmethode und das macht mir angst. Vielleicht hat jemand selbst sowas erlebt?

Aber bitte nicht solche Kommentare wie: dann guck es doch nicht ab, wenn du es selber scheiße findest. Solche Leute haben offensichtlich keine Ahnung mit soetwas.

Danke schonmal.

...zur Frage

Was tun wenn ich stinksauer bin?

Hallo! Also...ich bin einfach grad verdammt sauer. Ich würde am liebsten etwas kaputt machen weil mir das in solchen Situationen einfach etwas Genugtuung bringt...ich werde nur noch mehr sauer, wenn etwas nicht kaputt geht wenn ich es zerstören will...was kann ich sonst noch machen? lg

...zur Frage

Wieso hab ich, wenn ich wütend bin, das Bedürfnis etwas kaputt zu machen?

Ich bin gerade deratig sauer und vor lauter Wut hab ich gegen die Wand getreten und da ist jetzt ein Loch drin. Aber das ist das kleinere Übel, wieso geht es mir jetzt etwas besser? Und warum habe ich überhaupt die Lust etwas zu zerstören wenn ich so gereizt bin?

...zur Frage

Warum dieser Zustand?

ich wurde gerade sehr traurig wegen einem privaten Grund und es hat mich deshalb wegen der Traurigkeit auch sehr sauer gemacht und ich wollte Sachen zerstören und mich verletzen warum dieser Zustand? Wie heißt dieser Zustand?

...zur Frage

3 Autobatterien parallel schalten?

Hallo ich überlege gerade mal ins Blaue und habe mich gefragt, wie es zu realisieren sei, 3 Autobatterien parallel zu schalten, wobei eine für die Fahrzeugelektronik wäre und die beiden anderen als Nutzenergie. Die erste könnte ich ja mit einem Trennrelais von den beiden anderen abbinden aber wenn ich Nr. 2 und 3 in einem Stromkreis parallel schalten möchte, wenn das Fahrzeug ausgeschaltet ist, entladen sich diese doch gegenseitig. Ich könnte in Reihe schalten und hätte dann die gleiche Leistung, wenn ich einen Transformator (prim. = 2* sec.) verwenden würde. Ist diese Annahme richtig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?