Ich suche gute passiv Lautsprecher die von der Tonqualität mit meinen RFT B9281 mithalten können. Könnt ihr mir da helfen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Als Kundiger, allerdings nicht Vollexperte, halte ich dir entgegen, dass dieser Lautsprecher einer der schlechteren Modelle ist. Sicher gab es regelrechte Schätzchen, was den doch teils überraschend guten Klang angeht. Die 9281 gehört leider nicht dazu. Mit erster Weiche war sie zu hoch getrennt, mit der zweiten Update-Weiche zu tief.

Ersatz gern, aber nenne mal einen Preis, der ist schon wichtig zum Gucken...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Yizztoph 13.07.2016, 18:20

so bis 150€ pro Lautsprecher

0
Yizztoph 13.07.2016, 18:27
@Yizztoph


ich habe mir schon überlegt die selbe Anlage zu kaufen die mein Buder hat aber die ist etwas überdimenzioniert.... Das wäre dann 2x die BX-1850, 2x die DX 2222 2, 2x der Skytec AMP-1500 und dann noch den LD Systems EQ 215 als Equalizer... Ist zwar ziehmlich teuer aber da ist weis wie sich die Anlage anhört würde sich das lohnen :/


0
darkhouse 13.07.2016, 23:19
@Yizztoph

Das sind alles billigste Sachen, die PA-Technik spielen wollen. Mit Klang hat das wenig zu tun, eher mit Krach.

Für 150 € pro Lautsprecher: Heco Victa 701, reicht für alle Zwecke.

0

Was möchtest Du wissen?