Ich suche gute Crossovermusik, ähnlich wie Skindred, (hed)p.e. oder Borialis... Auf meinem

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, vllt bisschen spät die Antwort aber Probier doch mal :

Primer55, Pharoahe Monch, Fair to Midland, Mower bzw. Slower, Interpol, Hellyeah, Rob/White Zombie, Black light Burns, Slaves on dope, Snot. 

Nur um mal einiges zu nennen was mir so gefällt. Ist jetzt nicht unbedingt alles Crossover, aber die Bands die du in deinem Profil stehen hast könnten genausogut bei mir stehen, von dem her nehm ich an das sie dir gefallen könnten ;) 

Ich habe eine ganze liste voll mit Bands die grösstenteils unbekannt und fernab vom Mainstream sind. Falls du interesse hast kannst du mir gerne schreiben. 

Viel spass erstmal mit dem was ich dir empfohlen hab :)

Ich danke dir und freue mich, dass ich doch noch eine vernünftige Antwort auf die Frage bekommen habe. Dann werd ich wohl bald mal anfangen zu recherchieren. Und für die Mühe, in den alten Fragen rumzukramen bekommst du doch glatt das "goldene Wimpelchen"! 

0

nicht ganz die richtung aber chefdenker ist großartig und nicht so "trend" wie z.b. soad....

Du hast Recht. Ne komplett andere Richtung und nicht meine Richtung. Da geh ich lieber mit dem "Trend"(!?), was auch immer du damit meinst... Wo ist hier der Crossover, nach dem ich gefragt habe?

0

Was möchtest Du wissen?