ich suche einen neuen guten mp3 oder mp4 player?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo :) ich kann dir sehr den Ipod nano empfehlen!! Er hat hat 8gb und ich finde ihn klasse. Man kann darauf auch Filme gucken, oder Videos. Was ich auch ganz cool finde ist, dass man darauf Hörspiele laden kann und der Ipod es speichert wo man gestoppt hat. Der Sound ist einfach klasse! Wenn du Fragen hast, schreib mich einfach an ( ich habe mir so einen vor ca. einem Jahr gekauft :))

Lg

Benutz oder hol dir ein Handy. Man kann Telefonieren, SMS schreiben, ggf. WhatsApp und man kann Lieder hören. Also ich empfehle dir den iPod shuffle der aber nur 2GB hat oder den iPod Nano mit 16 GB kosten aber von 49 € bis 169€ Oder guck einfach in eBay.

Liebe Grüße BubbleeFace

Budget? Denn bei nem mobilen Player kann man auch bis zu 1500€ augeben.

Wenn dir iTunes nichts ausmacht klar einen iPod, die haben einen SEHR guten Kopfhörerausgang, sind leicht bedienbar und robust, haben aber keinen erweiterbaren Speicher.

Sonst: Sansa Clip+ oder Fuze, wenn mehr Geld da ist Cowon J3, Colorfly C3, Cowon X9.

Hi elli0329!

Welcher mp3- Player für dich der richtige ist, hängt von deinem Gebrauch ab. Möchtest du nur Musik hören, am besten unterwegs oder beim Joggen etc. kann ich den Sansa Clip+ empfehlen. War eigentlich mein Ersatzplayer, ist dann aber die Nummer 1 geworden. Einfach die beste Bedienbarkeit und ein absoluter Kampfpreis. Er kann mit microSD- Karte beliebig den Speicherplatz von normal 4/8 GB auf bis zu 100 erweitern. Aber lies dir die Rezensionen selber durch... (Garantie abschließen!)

http://www.amazon.de/elektronik/dp/B002NX0ME6

Nachteil ist, dass man damit nix anderes machen kann als Musik hören. Nebenbei spielen, Videos gucken oder surfen geht mit dem Gerät nicht.

Wenn du das machen willst, leg ich dir die Walkman- Reihe von Sony ans Herz. Die sind teurer, können aber auch mehr. Von iPods jeglicher Art kann ich nur abraten. Die sind für mich als "Extremhörer" (sehr viel) ihr Geld nicht wert. Und Handys haben ja wohl eine grottige Musikwiedergabe...

LG Mclmeo

BadJoke27 30.06.2013, 19:53

Amazonrezensionen sind meistens nichtssagend, der Clip ist ein tolles Gerät, keine Frage, aber mit Rezensionen sollte man vorsichtig sein.

Wieso sind iPods für dich als "Extremhörer" nichts? Haben keinen Bassabfall, gute Bedienbar keit und sind halt nur an iTunes und ihren begrenzten Speicher gebunden....

0
Mclmeo 30.06.2013, 20:12
@BadJoke27

Die Bindung an iTunes ist SEHR wichtig, wenn man ständig Songs überspielt oder löscht (Kein DragNDrop) Außerdem benutze ich kein iTunes mehr und erst recht kein Gerät, das mir vorschreibt, womit ich meine Daten synchronisieren soll. Ich finde Bedienung und Funktionalität meines alten iPod (sorry weiß nicht mehr welcher, aber eher Richtung classic) grauenhaft, zB war der EQ viel umständlicher zu erreichen. Shuffle ging nur vom Hauptmenü aus. KEINE Ordnernavigation! Es gab keine so übersichtliche Media- Info. FLAC wurde nicht wiedergegeben! Und ich hab mich viel häufiger vertippt (es gab noch ein paar Sachen, die sind aber eher Geschmackssache).

Für DEN Preis nicht.

Und Bassabfall gibts bei beiden keinen nennenswerten. Den Rest macht der EQ. In Sachen Robustheit kann ich nicht viel sagen, beide sind etliche Dutzend Mal runtergefallen. iPod 2 Jahre ohne Probleme, Sansa auch fast 2, der Clip ist vor Kurzem abgegangen, jetzt ist er schlanker ;)

0
BadJoke27 30.06.2013, 23:09
@Mclmeo

Der iPod kann kein FLAC, aber ALAC, was genau das selbe ist^^

Wenn man iTunes nicht mag und Ordnernavigation will ist iPod halt nichts, ich finde er lässt sich schön bedienen (wobei mein AK120 mMn immer noch unerreicht ist^^).

Und Bassabfall haben so ziemlich alle Player außer die iPods (wobei die auch noch einen haben, nicht ganz so stark), die High-End Player und ein paar Exoten.

0

Was möchtest Du wissen?