Ich suche einen kostengünstigen Drucker mit günstigen Patronen! :-)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bleib doch beim alten Drucker! Du kannst ja Aufüllpatronen kaufen sind viel billiger. :D Dann kostet eine Patrone nur noch ca. 5 Euro. Und die Bildqualität ist viel besser

Auffüllpatronen?

1

Mit dem Delldrucker hast Du dir ja einen richtigen Sch...drucker geholt, denn selbst bei Druckerzubehör gibt es die Patronen nur Original zu 30,67 € für schwarz und 35,57 € für farbig. Das ist ja irre!

Canon Drucker sind relativ gut und haltbar, sind leise und drucken zügig. Da musst Du nur schauen was Du brauchst - All In One oder nur einen Einzeldrucker, mit großem Papierfach oder ohne

Tinten bekommst Du günstig bei http://www.tintenklecks.de/, die sind noch günstiger als Druckerzubehör...

War ein Werbegeschenk ^^

0

Ich habe mich für den Canon MG 5250 entschieden.

  • 3 in 1
  • W-Lan
  • Günstige Patronen / einfach nachfüllbar
  • Optischer Leckerbissen

danke für die Canon Empfehlung, deswegen gibt es dafür auch die hilfreichste Antwort! :-)

0

eine Faustregel besagt:

Je günstiger der Drucker, desto teurer die Patronen

daher solltest du nach einen Gebrauchten suchen

Preislich wirst du bei den Patronen einen Drucker von Epson benötigen, die günstigsten Patronen von Epson kosten 9€ (Nr18 Gänseblümchen) und schaffen pi mal Daumen 160 Seiten

allerdings sind sie getrennt was es bei Schwarz nicht so tragisch ist da Konkurrenz Produkte teurer sind aber bei den Farben wird es kritisch wen man mehr als eine Farbe ersetzen muss, dazu muss man aber sagen das man nicht jede Farbe gleich viel verbraucht weshalb dieses System Wirtschaftlicher ist als 3 Farben in einer Patrone wo man immer noch Rest Tinte wegwerfen muss.

Allerdings muss man bei diesen auch beachten das man da ein zusätzliches Verschleiß und Wartungsteil im Drucker hat: den Druckkopf der Verstopfen udn Kaputt gehen kann was nicht grade bilig werden kann. bei HP ist der Druckkopf in die Patrone integriert was diese teurer macht allerdings brauch man sich dan auch nicht um Kaputte Druckköpfe gedenken zumachen da dieser immer beim Patronen wechsel ausgetaucht wird was außerdem eine gleichbleibende Druckqualität garniert.

Meine Empfehlung:

Kaufe besser einen gebrauchten Drucker der neu mehr als 80€ gekostet hat da bekommt man Geräte mit einigen Extras (zb Multifunktions Geräte, auch mit Wlan,..)), am besten einen wo der Druckkopf in den Patronen integriert ist, den ein neuer Druckkopf kann sehr teuer werden.

ehm schau mal auf www.druckerzubehoer.de/ ich hab nen brother drucker (90euro) aber mit bluetoth scanner poto etc und noch nirgens so billige druckerpatronen zu kaufen bekommen wenige euro und halten ziemlich lange schau mal nach........

auserdem gibt da auch hdmi kabel für 3-4 euro auch sau billg ;D

mfg black

Die Patronen sind ganz gut und günstig, aber es gibt sie noch günstiger

0

welcher genau?

0

Was möchtest Du wissen?