Ich suche einen guten Bart trimmer?

1 Antwort

Hallo,

Mein Freund benutz
GRUNDIG MC 3340 Bart- und Haarschneider.

Ich finde dieses Gerät echt gut und preiswert. Er hatte oft Problem. Kannst dich ja im Internet erkundigen.

Ich finde das Gerät sehr gut.

Mit freundlichen Grüßen

Suche guten Bartschneider/Haarschneider!?!

Hallo Forum,

ich suche für mich einen neuen Bart/Haar-schneider für Zuhause, da meiner heute ganz zufällig aus dem Fenster geflogen ist, ich Rasiere mich ca. alle 3 Tage (bzw. eher stutzen von meinem Bart mit ca. 5-6mm länge) .... dazu einmal im Monat Haar schneiden (Seiten Rasieren z.B.) .... nun finde ich eine übermenge an Angeboten, ich bin mir aber nun einfach nicht sicher, ob ich einen Babyliss E836, Remington PG400, oder Philips QS6161/32 nehmen soll, mein Preislimit habe ich mir bei ca. 80 Euro gesetzt. Ich bin natürlich für andere Vorschläge offen und hoffe es kann mich jemand unterstützen. :D

...zur Frage

Welchen Email-Anbieter nutzt ihr? Seid ihr zufrieden?

...zur Frage

Haarausfall, Glatze und kein Bart? Was kann ich dagegen tun?

Ich habe sehr fortgeschrittenen Haarausfall. Ich habe auch keinen ausgeprägten Bartwuchs, womit ich das ausgleichen könnte. Ich habe nichts gegen eine Glatze. Aber keine Haare auf dem Kopf, kein Bart, ist für mich eine absolute Horrorvorstellung. Möchte nicht aussehen, als ob ich eine Chemotherapie hinter mir habe. :-( wenn ich mir meine 2 Opas, Onkels, Cousins und meinen Vater anschaue, bin ich der Einzige mit diesen Problem. Alle haben volles Haar. Langsam glaube ich, ich bin vom Postboten. :-/ Ich bin 27, habe mit 18 eine Haartransplantation machen lassen. Natürlich fallen die anderen Haare dahinter im Laufe der Zeit aus. Die Lücke wird halt immer größer. Eigentlich bin ich zufrieden mit mir. Aber was meine Behaarung generell angeht, könnte ich echt nur heulen. Auch habe ich sehr wenige Augenbrauenhaare und sehr helle. Auf Fotos sieht man sie noch nicht mal. Ich komme damit nur sehr schlecht zurecht und es beeinträchtigt mich. :-( was kann ich dagegen tun? 

...zur Frage

Werden die Barthaare noch dunkler?

Ich habe aschblondes (eher etwas dunkelblondes) Haar. Seit ich ca. 19 Jahre alt bin, fängt der Bart langsam an zu wachsen, vorallem am Kinn sind schon einige Haare. Diese sind aber hellblond, sprich nicht die Haarfarbe, die auf dem Kopf ist. Am Kinn wachsen vereinzelt braune Haare, bei den Kotletten (nicht wirklich ausgeprägt) die Haarfarbe, die ich auf dem Kopf habe. Werden alle noch nachdunkeln? Oder kann das sein dass durch die jetztige Jahreszeit (viel Sonne) der Bart relativ hell ist? (chlor, Sonne, etc bleicht die haare ja aus) Im Winter sind die Kopfhaare nämlich eher hellbraun.

...zur Frage

kein bartwuchs Ich bin 20 Jahre alt und habe zurzeit nur bart neben den Ohren, Oberlippe Unterlippe und Kinn und wieso nicht an den wangen?

woran könnte es liegen das ich nur vereinzelt Haare auf den wangen Haare das ist mir jetzt peinlich das zu nennen aber axharmhaare Brust Haare habe ich ne menge nur vereinzelte Haare an den Wangen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?