Ich Suche eine strickanleitung für einen pullover im Ganzen von oben nach unten

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe solche Pullis massenhaft gestrickt, es wird auf der Ärmelmitte, Rückenmitte und Vorderteilmitte zugenommen, wenn die Weite erreicht ist, wird an den Seiten jeweils auch 1 Masche abgenommen, die Zunahmen in den Mitten bleiben erhalten. Die Ärmel werden nach Erreichen der Weite separat zu Ene gestrickt.

Hey Reanne, ja genau so geht er!!! Aber weisst du auch, ob man in jeder oder jeder 2. oder doch in jeder 3. Reihe zunehmen muss? Liebe strickergrüße

0

Ja kann mich auch an so was erinnern. Nur hab ich vorne unten begonnen und ab Bündchen Maschen zugenommen. Für den Halsausschnitt abgekettet und dann Maschen wieder aufgenommen. Auf der Rückseite an den Seiten gegengleich die Maschen abgenommen. also den ganzen Pulli am Stück gestrickt. Fledermauspullis nannten wir die. frohes Experimentieren!

Ich weiß auch nicht oder habe auch keine Anleitung für besagten Pullover aus den 80igern . Wäre an einer Strickanleitung sehr interessiert . Gibt es dazu evt.einen Link

Stricken hilfe betont abnehmen

BETONTE ABNAHMEN (über 4 M): Vorderseite rechter Rand: Rand-M, 1 M rechts, 1 Überzug. Vorderseite linker Rand: 2 M rechts zusammen- stricken, 1 M rechts, 1 Rand-M. Rückseite rech- ter Rand: 1 Rand-M, 1 M links, 2 M links zu- sammenstricken. Rückseite linker Rand: 2 M links verschränkt zusammenstricken, 1 M links, 1 Rand-M. Das heißt ich fange an beim rechts stricken und stricke eine normal ab. am ende der reihe 2 zusammen. Und hinten dann: ?? und außen zwei zusammen stricken..... oder anders?

...zur Frage

großes HILFE bei strickanleitung "Raglanpasse Stricken"

Hallihallo,

ich bin ein Neuling in der Strickwelt und verzweifle gerade schon an meiner ersten Anleitung. Hoffe, irgendjemand hier kann mir weiterhelfen? Was ich bisher gemacht habe: Ich suchte mir ein (angeblich) einfaches Strickmodell für einen Damenpulli aus. Ich strickte getrennt Vorder- und Rückenteil. Ich strickte je an das Vorder- und Rückenteil ("für die Raglanpasse") mit einem kontrastfarbenen Faden für die Ärmel neue Maschen an und verband alles auf einer Rundstricknadel. Ich schloss diese zur Runde und strickte die Runden, wobei ich in jeder 2. Runde Maschen abnahm. Weiter stand in der Anleitung: "Ab Beginn der Raglanpasse in der 15.R für vorderen Halsausschnitt die mittleren 10 M des Vorderteils abketten und die Arbeit in Hin- und Rückreihen fortsetzen, dabei die Raglanabnahmen weiter fortsetzen. Für die Ausschnittrundung beidseitig in jeder 2. R noch 1 x je 4 M, 2xje 2 M und 3xje 1 M abketten (bin ÜBERFRAGT). Gleichzeitig in der 23. Rd/R ab Beginn der Raglanpasse für den rückwärtigen Halsausschnitt die mittleren 16 M des Rückenteils abketten und zuerst die linke Schulterseite beenden. Für die Rundung am linken rückwärtigen Ausschnittrand in jeder 2. R 1x4M und 2x2M abketten. Dabei beachten: ab Beginn der Passe werden beim Vorderteil 13. Raglan-Abnahmen, beim Ärmel je 13 Raglanabnahmen, beim Rückenteil 14 Raglanabnahmen gestrickt. Nach 29 Rd ab Beginn der PAsse die restlichen 22 Schultermaschen stilllegen. Rechte Schulterseite gegengleich beenden." Ich weiß - es ist viel und hört sich gruselig an. Und es IST auch gruselig. Für mich als Anfänger. Ich habe keine Ahnung wie ich weiterstricken soll, und hoffe, es findet sich eine gute Seele, die mir etwas unter die Stricknadeln greifen kann und mir dieses Fachjargon erklären. Ich würde mich wahnsinnig darüber freuen! beste grüße laBelleRebelle In der Anleitung steht.

...zur Frage

Strickanleitung Coca Cola Pullover

Hallo,

habe mir in der Schule vor über 20 Jahren einen Pullover mit Coca-Cola Schriftzug gestrickt.

Finde leider die Anleitung hierzu nicht mehr bzw. das Strickmuster.

Kann mir da jemand helfen oder hat dies event. zu Hause und kann es mir zusenden?

...zur Frage

Wie stricke ich einen nahtlosen Pullover mit der Rundstricknadel?

Ich möchte einen Lopi stricken; einen Pullover ohne Nähte. Den Torso hab ich schon. Jetzt brauch ich das für den Lopi Typische: den Kragen...der in die Ärmel über gehen soll. An den Schultern sollen keine Nähte sein. An den Ärmeln vorzugsweise auch nicht. Also, wie mache ich das? In wenigen Übersichts-Schritten erklärt. Danke euch.

Hier ein Bild, was zeigt, um welche Teile es sich dreht. Wie aber werden sie gestrickt, wo fange ich an, füge ich die drei Teile etwa zusammen???? :

http://www.garnstudio.com/drops/mag/122/43/43-diag.jpg

...zur Frage

Bezeichnung für Kleidungsstücke (Hose & Pullover)?

Wie nennt man Hosen, bei denen die Beine unterschiedlich lang sind? Wie nennt man Pullis/Sweatshirts, die "Schlitze" in den Ärmeln haben?

...zur Frage

Streckfaktor für Halbierung der Fläche?

Ich wüsste gerne was für eine Zahl in der Mathematik der Streckfaktor sein muss, damit sich die Fläche eines dreiecks um die Hälfte verringert?

Lg tsuki

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?