Gemeinsame Zugriff auf eine Notizapp?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn es speziell um Listen geht: Wunderlist.

Ansonsten gibt es vermutlich auch von Google Collaboration-Lösungen.

Kommt halt doch sehr auf den Zweck an.

Ich persönlich habe zb. Mit Evernote keine schlechten Erfahrungen gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DO23Y
20.03.2016, 14:33

Ja die Rezensionen von Evernote ist ja unfassbar gut. Aufgrund der positiven Rezensionen im Internet haben wir schnell auch ein Premium Account Abonniert, aber sind absolut unzufrieden! Ich persönlich an meinem Mac kriege echt Krise, egal wohin ich klicke hängt es sich auf. Ich habe alles probiert, Neustart des Mac's, Neuinstallation, Prozesse beendet etc. 

Primär muss die Software auf einen PC einen MAC und zwei iOS Systemen laufen.

Aufgabengebiet ist es bestimme Informationen / bestimmte Tabelle aufrecht zu erhalten. (Zählerstand/Lagerstand) Und Buchführung etc.

Es ist wirklich dringend weil unser Workflow extrem beeinflusst ist und wir nicht hinterherkommen und ich nicht an die Notizen von Evernote rankomme...

0
Kommentar von Seanna
20.03.2016, 14:38

Unter diesen Umständen wäre sicher eine Browserbasierte Applikation das Beste, da keine Inkompatibilitäten bestehen. Soweit ich weiß, existiert für Evernote auch eine Browser-Applikation... Damit mal versucht statt mit dem Programm?

0

Google Keep kann das. Nötig ist für jeden ein Googleaccount, die App gibt es auch für iPhone, android und sie ist an jedem rechner/Tablet via web zu nutzen. (App = Google Notizen und http://keep.google.com). Kostenlos ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DO23Y
21.03.2016, 22:36

Vielen Dank! Werde ich ausprobieren

1

Was möchtest Du wissen?