Ich suche eine Software für eine Buchhandlung

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Börsenverein des deutschen Buchhandels hat eine Infobroschüre über Buchhandelssoftware, die kann man da anfordern. Da kannst du dann nachschauen und vergleichen, da findet jeder das für sich passende. Ansonsten haben die Buchgroßhändler ( KNV, Könemann, Libri.. ) auch gute Software die relativ preiswert ist. Noch ein Tipp, noch ist Buchmesse, da sind auch alle relevanten Softwarefirmen für den Buchhandel. Bis Sonntag hast du noch Zeit nach Frankfurt zu fahren :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine entsprechende Software wird eigentlich nur von den Großhändlern angeboten (insbes. Libri oder KNV, alternativ auch von der Genossenschaft eBuch). Die Kosten liegen so um die 400 Euro pro Jahr. Über diese Systeme können dann Bestellungen sowohl an die unterschiedlichen Barsortimente oder auch an die Verlage abgeschickt werden, je nach Dringlichkeit der Bestellung. Die Verlage selbst bieten hier definitiv keinerlei entsprechende Systeme an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kostenlos gibt´s so umfangreiche Software nicht. Da kommst Du je nach Wunschkonfiguration (z.B. Verlagsdaten automatisch aktualisieren, USt und Steuererklärung, ...) wahrscheinlich nicht umhin Dir das Programm von einem Software-Profi einrichten zu lassen.

Mein Vorschlag wäre mal die Verlage zu kontaktieren deren Bücher Du bei Ihnen kaufen willst. Die können Dir sicher weiterhelfen - nicht zuletzt aus Eigeninteresse.

Also Telefon in die Hand und Verlagen abrufen, am besten Kleinere.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?