Ich suche eine Lampe für Orchideen. Wer kennt sich damit aus und kann mir helfen?

3 Antworten

das viele gießen ist falsch! 1x die Woche reicht. Die Orchideen an einem hellen Fenster stellen, keine direkte Sonne. Zwischendurch müssen sie sich "erholen".

Ist die gut gedüngte Blumenerde in Ordnung?

0
@Sollar

Nein.. Orchideen sind eher an magere Bedingungen angepasst.. Hol Dir lieber so´n spezielles Orchideen-Substrat.

0
@Sollar

es gibt spezielle Orchideen-Blumenerde. Steht auch auf dem Beutel.

0

Gebt euch die Hand: ihr habt beide keine Ahnung!

1. Orchideen brauchen wenig Wasser, 1x wöchentlich ein wenig reicht. Alle 3 Wochen mit Orchideendünger düngen.

2. Orchideen gehören nicht in klassische Blumenerde, sondern in spezielles Orchideensubstrat.

3. Orchideen brauchen Licht, aber keine direkte Sonne. In der Natur wachsen sie auf und an Bäumen: eure Lampe macht da keinen Sinn.

Servus,

Mir sind keine Lampen bekannt die extra für Orchideen benutzt werde, es gibt aber Leuchtmittel für Planzen allgemein.

Hier gibt es detailliertere Infos:

https://www.osram.de/media/resource/hires/333872/fluora--bei-diesem-licht-blhen-ihre-pflanzen-auf.pdf

oder hier:

http://www.pflanzenlichter.de/lampentypen

Ich hoffe du findest dort was du suchst.

Kann man diese Glühbirnen aus deinen zweiten Link einfach so in eine Lampe reinschrauben?

0
@Sollar

Die Lampe die dort zu sehen ist, ist nicht als Glühlampenersatz geeignet und kann somit nicht einfach in eine x-beliebige Fassung geschraubt werden. 

Auf der Seite sind verschiedene Beleuchtungskonzepte für Pflanzen aufgeführt.

0

Was möchtest Du wissen?