Ich suche eine gute Bridgekamera mit der man gute fotos und video machen kann

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Gerade weil du ein Einsteiger bist habe ich folgenden Vorschlag.

Die Fuji Finepix HS20 hat ein 30siger Zoom (von 24-720 Brennweite) und hat von Automatik mit Bordblitz, viele Themenprogramme und auch die übliche Halbautomatik P, A, S bis manuell, wo du selbst alle Faktoren in der Hand hast. Die Bildqualität und das Preisleistungsverhältnis ist sehr gut, ca. 280€. Videos kannst du damit auch machen, aber nicht so lange Sequenzen.

Sie ist gerade für Reisen sehr gut und leicht und hat auch nicht so einen Wert, dass du Diebe magisch anziehst.

So hast du Gelegenheit, die Erfahrungen zu sammeln, die du brauchst, um dir später maßgeschneidert, die Kamera zu kaufen, die deinen Bedürfnissen und Neigungen am ehesten entspricht.

Ich habe als Zweitkamera die HS10, den Vorgänger und wenn ich sie mit meiner Nikon D700 vergleiche und den Preisunterschied in Betracht ziehe, kann ich nur sagen Respekt. Die HS20 ist in der Bildqualität nochmals verbessert worden. Und sie wächst mit deinen Fähigkeiten mit. Sie wendet sich also an den Hobbyfotografen bis zum Semi-Profi.

Wenn du die entsprechenden Themenprogramme nimmst, kannst du dort z.B. Landschaften, Blumen oder Porträts usw. wählen oder eben manuell alles so einstellen, wie du es von der Tiefenschärfe brauchst und kommst recht preiswert dabei weg.

Was möchtest Du wissen?