Ich suche eine 5.1 Soundsystem für Einsteiger?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

ich hatte ein System von Samsung. Klein und flach wie ein DVD-Player. Mit dem Nachteil, dass die Verlustleistung über einen winzigen Lüfter nach draußen befördert wurde; mit entsprechender Drehzahl. Das war kräftig laut und störte enorm.

Der Teufel-Subwoofer mit eingebautem Verstärker ist so groß, dass die Wärme ohne Lüfter ganz problemlos abtransportiert wird. Und Teufel ist hat "teuflisch gut".

Aus meiner Sicht gibt´s da nichts für "Einsteiger", "Anfänger" oder "Fortgeschrittene", sondern nur "G´lump" oder "brauchbar". und Teufel ist seinen Preis jeden Cent wert.

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xrobin94
21.12.2015, 10:57

Ich hab mir jetzt ein Teufel System zugelegt.
Test & Bewertungen sind top.
Mal sehen:)

0

Qualität hat seinen Preis. ich bin auch der Meinung das man größer 500 euro gucken sollte. 

bei Teufel gibts ganz gute Sachen. Schau einfach mal selbst im Sale-bereich 

http://www.teufel.de/heimkino/columa-200-5.1-set-m-p14855.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xrobin94
19.12.2015, 18:47

Das ist mir klar. 
Das Budget ist ja da, aber falls es auch drunter vergleichbares gutes geben würde, wäre das natürlich auch nicht schlecht. 

Danke, werd ich mal schauen :)

0
Kommentar von xrobin94
19.12.2015, 18:51

Der Subwoover hat nen eingebauten Verstärker wie ich sehe. 

Nen AV-Receiver brauch ich dann aber noch extra, oder?

0

Harman & kardon super marke mit 1a klang qualität hab meine auch mit verstärker vom media markt für knapp 450 bekommen vor 3 jahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?