Ich suche ein Vorbild (Schule)!?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo!

Meine Vorbilder waren/sind mein (inzwischen verstorbener) Opa sowie mein Onkel. 

Keiner muss sich für seine Ideale schämen.. es bringt auch nix, i.welche Standartvorbilder zu nennen, die wahrscheinlich aus Unkenntnis drei Leute hinterher benennen^^ vllt. denkst du mal nach wer dich am meisten bisher beeinflusste, egal ob aus Familie, Freundeskreis oder Showbusiness.. da ist sicher jemand dabei bei dem du denkst "ach ja, stimmt" :)

Und keine Angst,...! Das wird gut :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wir hatten das schon und wir mussten auch eine Präsentation machen . Manche haben mehrere Personen genommen und einzelne Fähigkeiten genommen wie zb das sein Bruder gut sport kann ,seine mutter gut kochen knan usw ...oder du nimmst (wie ich ) einfach irgentjemanden der etwas gutes getan hat wie zb Malala Yousafzei ...oder irgentwelche sportler wie christiano ronaldo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt hoffentlich das man ein Vorbild nicht 1 zu 1 kopiert sondern ein Vorbild einen inspirieren soll?? 

Bsp. Mahatma Ghandi als Vorbild. Ich bin weder ein Mann,  noch inder,  noch habe ich vor mit einen Bettlaken durch die gegen zu rennen. Aber Ghandis Gewaltlosigkeit und friedlich protest hat gezeigt das man kämpfe nicht immer mit Waffen gewinnt. Das ist ein Vorbild 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

-Entweder nimmst du ein "standard" Vorbild wie es schon vorgeschlagen wurde, damit deine beschränkte Lehrerin Ruhe gibt.

- Bleibst bei deiner Meinung und arbeitest damit ( hätte ich gemacht, ich hatte auch nie ein Vorbild)

- Nimmst mich als Vorbild xD ( ganz schlechte Idee)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es müssen auch keine "Großen" Leute da, wären bei mir Helmut Kohl und
Helmuth Schmidt.
Aber als normalos Meine Tante und Onkel haben 13 Kinder  die gross gezogen und gut zum Ziel gebracht.
Meine Oma war mit 16 Geschwister. Die Uroma  und Uropa, solche Menschen für mich  , sind für mich auch mehr wert, wie Leute die nur da sind um ihr Geld unter die Leute zu bringen.

Mit Freundlichem Gruß

Bley 1914

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm zur Not so ein Standart Vorbild wie Martin Luther King, Nelson Mandela, etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm Jesus, da muss man sich später nicht für schämen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chetzzz
09.02.2017, 21:40

Sie ist in ethik wahrscheinlich moslem oder etc.

0

Was möchtest Du wissen?