Ich suche ein komfortables Gaming-Headset, habt ihr Vorschläge?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Cloud 1 ist ganz gut.

Wenn du auch am Handy Musik hören willst würde ich dir zu einer Kombination aus Kopfhörer und Mikro empfehlen.

DT770 + Zalman Mic + Asus Xonar DGX (Ist aber auch teurer)

Als Alternative zum Cloud 1 kann man auch das Qpad QH 85/ 90 nehmen. Bei beiden wertet eine Soundkarte wie die oben genannte Xonar DGX den Klang noch etwas auf.

Das QH 85 ist offen das 90 geschlossen.
Die DT770 sind geschlossen und die DT990 offen. Wenn du im Bus/Öffentlichkeit Musik hören willst nimm geschlossen.

Das sind so meine Empfehlungen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xGeTReKtx
28.08.2016, 18:27

Von 7.1/Surround halte ich nicht viel das macht den Klang mMn. kaputt und orten kann ich die Gegner in CSGO mit Stereo genau so gut.

0
Kommentar von xGeTReKtx
28.08.2016, 18:32

Jo das ist quasi technisch gleich dem QPAD Qh 90 welches geschlossen ist.

1

ich nutze das hyper x cloude 2 seit 1jahr. bin vollstens zufrieden mit dem ding. guter sound, gutes micro und man kann den ohr stoff austauschen( leder oder ein stoff gewebe). es ist schön leicht und hält einiges aus. kann ich weiter empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franzmann0815
28.08.2016, 18:31

ich sitze übrigens seit gestern vorm rechner und spiele, surfe und höre ein wenig musik. Habe immernoch mein hyper x auf und es tut nichts weh, da man viel platz in der ohrmuschel hat.

1

Hey, meine Schwester hatte sich vor ca 2Monatem das HyperX Cloud 2 Headset gekauft, ich hatte es daher auch schon einige Male auf und fand es sehr angenehm. Zwar habe ich von Gaming Headsets, etc eig. keine Ahnung, aber die Frage war ja auch wie bequem es ist ;D 

Ich habe damit mehrere Stunden Musik gehört und 1. ist die Soundqualität echt klasse und 2. sind meine Ohren darunter auch nicht verkohlt ;D auch meine Sis ist damit wirklich zufrieden (die spielt damit immer Lol oder so...) und meint, dass es seinen Preis echt wert ist. Joaaa... Aber du kannst ja noch mal warten, was "Gamer" dazu sagen, die haben wahrscheinlich mehr Ahnung davon, als ich ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlobbyBobby
28.08.2016, 18:30

außerdem ist der Support klasse, die schicken einem sofort kostenlos Ersatzteile, welche auch sehr schnell ankommen, falls was kaputt geht... Ich weiß ja nicht, ob das bei jedem Anbieter der Fall ist ;)

1
Kommentar von TheYasukari
28.08.2016, 18:31

Naja... eigentlich sind mir die Leute die nicht so oft spielen lieber. Denn diese haben (wie ich) auch nicht so oft die Kopfhörer auf! :)

0

Ich hatte drei Jahre das Razer Kraken Pro , welches mir leider kaputt gegangen ist und ich mir ein neues kaufen musste.

Meine Wahl fiehl nach viel hin und her auf das Razer Tiamat (Stereo) welches ich schon seit 2 Jahren habe . Ich finde dieses an sich super , nur bei neukauf oder defekt dieses Gerätes , werde ich mich wahrscheinlich für das Creative Evo ZxR entscheiden.

Das sind zurzei so meine Favoriten - 100 €.

Über 100 €ganz klar das Razer Chimeara oder das

Sennheiser PC323D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab ein Logitech G35 das 7.1 surround har

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?