Ich suche ein Gedicht zur Hugenottenverfolgung, wer weiß was?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Felix Dahn:

Conrad Ferdinand Meyer:

  • Das Weib des Admirals
  • Hugenottenlied
  • Die Karyatide

Theodor Fontane (selbst hugenottischer Herkunft):

  • Prolog zur Feier des zweihundertjährigen Bestehens der Französischen Kolonie (Link 2)
  • Sechs lebende Bilder aus der Zeit der Hugenottenkämpfe von 1572-1685 (Link 2)
  • Puritanerpredigt und Katharina von Medici
  • John Knox' Tod
  • Richilieu oder Die letzte Fahrt des Cardinals

Siehe dazu: Jochen Desel, "Land-Fremde waren wir, nicht Herzens-Fremde" - Fontane und die Hugenotten (Link 3)

Ein cooles Lied aus Sicht der Hugenottengegner aus dem Musical 3 Musketiere: http://www.youtube.com/watch?v=4tmNjlVMQZU
Ist nicht so hochliterarisch, aber vielleicht ein gutes Beispiel für eine moderne Verarbeitung des Themas ;)

Falsch gelesen. Weiß gar keine Antwort. Hatte aber schon eine falsche abgeschickt.

trotzdem danke ^^

0

Epoche Conrad Ferdinand Meyer

Wird Conrad Ferdinand Meyer immer dem Realismus zugeordnet? Habe heute Abitur geschrieben und das Gedicht,, Stapfen'' dem Realismus zugeordnet. Meine Deutschlehrerin meinte aber dass es eine andere Epoche ist. Welche denn dann?

...zur Frage

Deutsch Abitur Bayern - hab ich das Gedicht richtig interpretiert?

Hey,

gestern wurde ja das Abitur geschrieben. Es kam ja das Gedicht "Stapfen" von Georg Ferdinand Meyer dran. Ist die Interpretationshypothese in der Einleitung schlüssig? :

In dem Gedicht geht es um die zunehmende Traurigkeit und Sehnsucht des lyrischen Ich nach einer positiv aber flüchtig gemachten Erfahrung mit einem Wanderer. Dieses verfällt nach dessen Abschied immer weiter der Hoffnungslosigkeit.

Ist das nachvollziehbar oder am Thema vorbei?

...zur Frage

Suche ein Gedicht das sich mit dem Konflikt zwischen Mensch und Natur auseinandersetzt

Hallo Leute,

ich suche ein schönes rhythmisches Gedicht das den Konflikt zwischen Mensch und Natur darstellt. Ich habe schon viel gesucht, habe aber keines gefunden das mir wirklich gefällt. Vielleicht kennt einer von euch ein schönes Gedicht das auf meine Beschreibung passt.

Ich freue mich schon auf eure Vorschläge!

...zur Frage

Gedicht - Literaturepoche

Hallo Leute,

hab gerade mein Deutschabi geschrieben und es kam als Gedicht ,,Stapfen'' von Conrad Ferdinand Meyer dran. Nun wollte ich fragen welcher Epoche sich das Gedicht zuordnen lässt.

Danke im Vorraus! LG

...zur Frage

Bekanntes schlechtes Gedicht?

Ich suche ein mehr oder minder - vielleicht auch veröffentlichtes - sprachlich schlechtes Gedicht aus der Gegenwart/ (Post-)Moderne.

...zur Frage

Deutsch Abitur 2015 - Themaverfehlung?

Hey,

gestern wurde ja das Abitur geschrieben. Es kam ja das Gedicht "Stapfen" von Georg Ferdinand Meyer dran. Ist die Interpretationshypothese in der Einleitung schlüssig? :

In dem Gedicht geht es um die zunehmende Traurigkeit und Sehnsucht des lyrischen Ich nach einer positiv aber flüchtig gemachten Erfahrung mit einem Wanderer. Dieses verfällt nach dessen Abschied immer weiter der Hoffnungslosigkeit. Ist das nachvollziehbar oder am Thema vorbei?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?