ich suche ein einfaches rezept für meinen hundewelpen

6 Antworten

reis mit quark und toastbrot? hört sich ja so an als ob du was für dich machen willst. reis und quark darf man nur dem hund geben wenn er magen-darm oder ähnliches am magen hat. also nur wenn er krank ist. und welpen schonmal gar nicht. reis ist gut wenn dus ins nassfutter mischt aber auch nicht jeden tag sondern nur mal ab und zu. sonst gib ihm doch einfaches nassfutter aus der drogerie. und das für welpen. da sind die sachen drin die sie brauchen. und bitte n icht selbst iwelche sachen kochen und experimentieren. oder willst du mal hundefutter essen? für den hund ist das nämlich genau das selbe.

Bei einem Welpen solltest Du nicht einfach mal anfangen rumexperimentieren weil Du mal was gehört hast!

Reis und Quark ist der Hund krank? Den Toast iss selber, der ist nichts für den Hund!!!

Wenn Du den Reis und den Quark füttern wills ist das okay aber nur wenn Du es nicht zu oft machst, der Reis ist nicht ideal für Ihn...gib Ihm dazu noch rohes Fleisch (nicht gekocht!!!) und zwar entweder Rind, Kalb, Geflügel oder Schaf und kein Schweinefleisch okay? lies dich mal durch diese Seite: http://www.gesundehunde.com/sites/ernaehrung.php

DH - man kann immer wieder den Kopf schütteln:

Reis, Quark, 1 Toastbrot - ???

0

Ja, da kenne ich noch ein parr Dinge zum selber machen, Hundekekse ^^ Kuk im Internet, unter Hundekekse ^^

es geht um Ernährung...nicht um Leckerlies... Du isst doch auch nicht den ganzen Tag kuchen...kopfschüttel... aber hauptsache wir habe was geschreiben und Punkte kassiert... gelle?????

0

Gesundes Frühstück? Haferflocken? Quark? Obst?

Hab mal gelesen das Haferflocken quark und obst zusammen ein gesundes frühstück ergeben .. aber wie ist das . ? ist es wirklich so gesund ? Wie viel von was ? rezept ?

...zur Frage

Ist Bosch Hundefutter gut?

Huhu

Meine Mutter ist nicht zu Hause, und das Hundefutter war alle.
Ich habe heute 1 Stunde im Tierhandelbedarf gestanden um ein neues
rauszusuchen.

Meine Mutter kauft immer so Marken, die in der Werbung sind...
Ich hab mich mal umgeschaut und ganz lange überlegt was ich kaufe.
Dann hab ich mich für die Marke Bosch entschieden.

Die anderen Dinge, die ich wollte, waren mir zu Teuer und ich musste
es von meinem eigenen Geld bezahlen was leider im Moment knapp ist.

Hab dann noch Nassfutter was ich hinzumischen gekauft von der Marke
Real Natur Wilderness.

Ich hab halt gehört, dass die Hundefutter und leckerlies in der Werbung
meistens nicht gut für den Hund sind deswegen habe ich mir so viel
Zeit gelassen und hab sogar angefangen im laden per Handy Produkte
zu googeln.

Ich wollte halt hier noch mal fragen, ob meine Kaufwahl gut entschieden war
ich kenne mich ja damit nicht so gut aus. :)

...zur Frage

Rührei Rezepte......

Hey (:

Könnt ihr mir vielleicht ein ganz einfaches, schnelles Rezept für Rührei sagen ?

Ich find im Internet keine richtigen...

Lg Sarah

...zur Frage

Was bedeutet EINRIESELN: also den Zucker einrieseln lassen und etwas vermengen

also zB Salta mit Balsamicoessig vermengen? und wenn im Rezept steht 2 Beutel Reis mit etwas Salz 2 Beuteln sind doch viel zu viel oder nicht ?

...zur Frage

Barf-Anfänger, ein paar Grundlegende Fragen?

Hallo zusammen, ich bin absoluter Neuling was das Thema BARF angeht. Ich hab mich ein wenig belesen und in Foren gestöbert und oft wird gesagt "eigentlich ist das gar nicht so kompliziert" aber das ist schon irgendwie gelogen...

Eine Frage, die bisher entweder keiner gestellt hat oder nicht beantwortet wurde:

Warum brauche ich jeden Tag 3 individuelle Mahlzeiten? Wäre es nicht genau so möglich bspw. den Wochenbedarf komplett zusammen zu mixen und dann einfach in x Portionen aufzuteilen? Das ist doch deutlich einfacher als wenn ich mir auch noch die einzelnen Portionen mit "Mittwoch morgen" oder so beschriften muss. Außerdem würde ich gerne mehrere Hunde mit teils sehr unterschiedlichen Gewichten füttern und so könnte ich doch dann einfach die entsprechende Menge raus nehmen und gut ist. Ich kann ja dann trotzdem von Woche zu Woche bspw. das Fleisch etwas verändern oder so, aber muss eben nicht jede einzelne Mahlzeit neu zusammen würfeln.

Eine andere Frage: Wenn ich einen sehr kleinen Hund hab, wie soll ich dem denn am Tag 30g Knochen geben? Bei einem großen Hund erschließt sich mir das , aber Knochen so klein portionieren? Wie soll das gehen?

Danke schon mal und LG

...zur Frage

Warum ist die empfohlene Futtermenge bei Nassfutter deutlich höher als bei Trockenfutter?

Ich stelle gerade wegen gesundheitlicher Gründe auf Mischfütterung um. Sowohl Trocken- als auch Nassfutter enthalten 70% Frischfleisch, jedoch wird für das Trockenfutter eine Tagesration von 250 - 300 g empfohlen, für das Nassfutter 800 - 1.100 g.

Wieso? Müsste der Hund das Nassfutter nicht viel besser verwerten können und somit auch weniger oder zumindest gleich viel davon benötigen? Oder liegt es an der Komprimierung beim Trockenfutter?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?