Ich stelle öfter mein Zimmer um aber irgendwie gefällt es Mir nicht wirklich kann mir jemand ein Tipp geben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es liegt an der fehlenden Dönerbude, die laut neuester wohntechnischer Empfehlung in keinem Zimmer mehr fehlen darf. Sie sollte in der Mitte des Zimmers plaziert werden, damit man von jedem Punkt aus die kürzeste Strecke dorthin hat. Am sich drehenden Dönerspieß wird dann der Lautsprecher mitbefestigt. Das gibt einen heißen Leslie-Schwirrsound !

ceevee 13.12.2015, 23:36

Wie viele Dönerbuden hast du eigentlich bei dir zuhause? :)

3
TimeosciIlator 13.12.2015, 23:42
@ceevee

Eine zu wenig - denn immer wenn ich Gäste habe, heißt es: "Timeossi, geh mal zur Pommesbude extra Döner holen !" :)

4
PeVau 14.12.2015, 21:53

Man muss aber darauf achten, dass es eine Dönerbude ist. Eine Würstchenbude hat mitnichten den Effekt auf den Wohnwert wie eine echte Dönerbude.

1

Mal neu tapezieren, Wände streichen, neue Bilder, neue Gardinen, andere Beleuchtung, anderer Fußboden, neuer Teppich .........

Vllt liegt es auch an der Deko oder den Farben?

Ich habe erst neue weiße Möbel, neue Farbe an der Wand und sehr schöne Decko. Ich möchte mein Zimmer kuschelig haben und das es schön aussieht, nur weiß ich nicht genau wie ich es Hinstellen soll :/

Was möchtest Du wissen?