Ich stelle einige seltsame Verhaltensweisen von paypal fest?

5 Antworten

Xxxxxxxx 678

Hier eine Kontonummer. Wenn ich die an 6 Millionen Internet Nutzer verschicken. Wieviele denkst du werden die 678 als Endziffern haben?

Ich vermute mal gar nicht so wenige.

Es werden regelmäßig relativ gut fake Mails verschickt. Die angeblich von paypal kommen.

PayPal hat mir selbst auch noch nie ne saldenbestätigung geschickt. Wobei der saldo auf PayPal 90% der Zeit 0 ist.

Und um ein Bankkonto für Lastschriften mit PayPal zu verknüpfen überweisst PayPal 2 kleinstbeträge die man PayPal zurückmelden muss.

Damit also jemand fremdes dein Konto bei PayPal zur Abbuchung nutzen kann müsste er Zugriff Auf dein konto haben um die Beträge die PayPal dir überweisst auszulesen.

Erst dann Bucht PayPal von einem Konto ab.

Wenn er kein eigenes PayPal-Konto besitzt, kann es nur Spam sein.

Es sei denn, derjenige hat etwas gekauft und eine Gastzahlung über PayPal durchgeführt. Dann würde diese Mail auftauchen.

Ziemlich offensichtlich ist das nicht von Paypal, sondern Spam...

Wie vollzieht sich eine PayPal-Überweisung bei Versand des Artikels durch Privatpersonen?

Ich möchte über eBay Kleinanzeigen etwas erwerben, der Verkäufer hat nun vorgeschlagen, dass ich über PayPal mit der Freunde-Funktion zahle. Da ich hier ja keinen Käuferschutz habe, wann soll ich das Geld dann überweisen? Wenn der Verkäufer das Produkt abschickt oder wenn es bei mir ankommt?

Was, wenn der Verkäufer auf Vorabzahlung besteht? Ist das Risiko groß?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Wird mir bei Ebay durch einen Sepa Lastschriftmandat Geld abgebucht?

Hallo ihr Lieben!

Ich habe vorhin versucht, über ebay per Lastschrift ein Handy zu kaufen und habe folgende Fehlermeldung bekommen:

"Ihre Zahlung kann nicht bearbeitet werden. Bitte wählen Sie eine andere Zahlungsmethode oder prüfen Sie Ihre Zahlungsangaben, einschließlich der Rechnungsadresse."

Nach mehrmaligem überprüfen der IBAN und meiner Daten habe ich mich dann dazu entscheiden, mir ein Paypal Konto zu erstellen und habe vesucht, das handy damit zu kaufen.

Die Fehlermeldung kam erneut, was ich mir damit erkläre, dass mein Bankkonto natürlich noch nicht so schnell bestätigt ist. Jetzt habe ich aber 3x die folgende E- mail von Paypal erhalten:

"Das SEPA-Lastschriftmandat wurde akzeptiert

Guten Tag, Frau XYZ!

Vielen Dank, dass Sie das SEPA-Lastschriftmandat akzeptiert haben. Ihr Konto bei der Sparkasse XYZ () wurde Ihrem PayPal-Konto hinzugefügt.

Nachdem Sie nun das Mandat akzeptiert und Ihr Konto hinzugefügt haben, können Sie:

–   direkt mit Ihrem Bankkonto bezahlen,

–   ohne Angabe Ihrer Finanzdaten zahlen,

–   mit wenigen Mausklicks bezahlen.

  • Bankkonto: 
  • Gläubiger-ID für PayPal: XYZ
  • Mandatsreferenz: XYZ

Bewahren Sie diese Nummer gut auf. Sie finden die Informationen auch in Ihrem PayPal-Konto.

Bitte beachten Sie, dass diese E-Mail keine Zahlungsbestätigung ist. Ihre Zahlung wird in einer separaten E-Mail bestätigt.

Viele Grüße

Ihr PayPal-Team"

Jetzt habe ich keine Ahnung, ob ich das Handy jetzt 3x, oder garnicht gekauft habe.

Könnt ihr mir weiterhelfen?

...zur Frage

PayPal-Mail: Letzte Erinnerung, Lastschriftverfahren

Hi Leute habe heute eine Mail von PayPal bekommen in der es heißt dass es Verfahren namens SEPA entwickelt wurde und ich mich einloggen soll um meine Daten zu bestätigen und das Formular abzuschließen. Da sehr viele Fake-Mails im Umlauf sind habe ich mich gefragt ob diese Mail vielleicht nicht von PayPal ist? SEPA ist ja außerdem schon seit ein paar Jahren eingeführt worden glaube ich? Was meint ihr, ist die Mai echt oder nicht?

...zur Frage

Warum will Paypal Kreditkartenangaben?

Ich habe eine E-Mail erhalten, in der eine unbefugte Zahlung mitgeteilt wurde, die ich tatsächlich nicht erteilt hatte. Jetzt will Paypal sicher gehen und mich das Konto noch einmal verifizieren lassen. Nur fordert Paypal im 2. Schritt Angaben zu einer Kreditkarte, die nicht einmal besitze. Ich bin lediglich mit meinem Giro-Konto angemeldet. Was muss ich tun?

...zur Frage

Paypal Sepa-Lastschriftmandat

Wenn man was über paypal kaufen will komtt neudings die meldung dass ich ein sepa lastschrift mandat bestätigen und meine bank informieren soll dass die lastschriften von paypal genehmigt werden, muss ich meiner bank wirklich bescheid sagen oder reicht es wenn ich das bestätige?

...zur Frage

Sepa Lastschriftmandat bei PayPal?

Hi, ich habe ein paar prinzipielle Fragen zur Sepa Lastschrift. Ich möchte mir was bei amazon bestellen, habe PayPal, aber habe das SepaLastschrift Mandat noch nicht bestätigt. Also bei PayPal bin ich mit einem ganz normalem GiroKonto angemeldet bzw. habe ich dort angegeben und auch schon bestätigt. Ich möchte aber nicht immer mit PayPal Guthaben bezahlen weil mir das mit dem Aufladen immer etwas zu lange dauert. Nun ist meine Frage, kann ich dem Mandat einfach so zustimmen und anschließend bei Amazon mit PayPal zahlen und das Geld wird einfach von meinem Konto abgebucht, oder muss ich meiner Bank erst noch was bestätigen oder so? Also warten da noch weitere Formalitäten auf mich und wie lange dauert die Verarbeitung des Mandats, also kann ich danach sofort loslegen? Zusatzinfos, ich bin 18 und bin ein Privatkunde.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?