Ich steigere mich so darein. Ich bin immer misstrauisch. Wie ändern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Als jemand der in der Vergangenheit selbst sehr oft belogen und betrogen wurde, kann ich Dein Misstrauen gegenüber dem anderen Geschlecht sehr gut nachvollziehen. Ok, bei mir waren es eben die Frauen die mich belogen und betrogen haben, aber das Misstrauen ist identisch.

Ich kann Dir nur raten, behalte Dein Misstrauen ruhig bei. Aber lass Dich nicht von Ihm leiten, sondern lass es für Dich eine Warnung sein, das es sehr viele schlechte Menschen gibt. Aber tröste Dich, es gibt auch gute Menschen. Nur wirst Du diese selten auf Partys oder Events finden. Es sind meistens die Aussenseiter und die ernsten Menschen, die auch Liebe und Beziehung ernst nehmen.

Wenn Du magst können wir uns gerne mal privat ausführlicher über das Thema unterhalten. Kannst mich gerne jederzeit anschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?