Ich stehe auf ihn seit knapp 1-2 jahre?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Problem hatte ich auch. Genau die selben Worte heben meine Freunde auch zu mir gesagt.

wenn es dir so ysehr auf der seele brennt, dass du das ganze in dich 'hineinfrisst' ist es wohl besser das du ihm das sagst. ich habe es über WhatsApp gemacht, da ich das in der Schule einfach nicht machen wollte:)

Natürlich kennst du die Reaktion nicht, vielleicht reagiert er ja ganz cool, aber vielleicht nimmt er dich auch nicht ernst und erzählt es den anderen(das soll dir jetzt nicht den mut nehmen;) )

Aber vielleicht findest du ja einen passenden Augenblick um es ihm zu sagen. Du wirst das schon hinbekommen:)

Man kann nie wissen, wir finden Jungs kompliziert, Jungs finden Mädchen komplpziert.

Hab nur Mut und kopf hoch, dass wird schon:)

Viele Liebe Grüße:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SophiG
17.11.2016, 19:48

Danke erstmal für seine Antwort, aber ich bin wenn es darum geht zu altmodisch. Aber auch so, würde ich mich nie trauen ihn anzusprechen, kann ja sein, dass er nicht mehr für mich empfindet. Und ich war ja auch mit einen seinee freunde zam (2 wochen) 

Ich gebe ihm ständig signale, aber er soll mich ansprechen und alles..

Ich trau mich sowas nicht. Und selbst wenn, immer wenn ich bei ihm bin, wir nebeneinander sitzen... stottere ich immer. Werde nervös und verliere meine worte.. 

0

Na dann, worauf wartest du denn noch, such den Kontakt und mach das Beste daraus.

Mein Mann und ich waren auch in einer Klasse und wir saßen sogar gezwungenermaßen fünf Jahre auf einer Bank. Erst war es für mich unerträglich, nicht das ich ihn nicht leiden konnte, nein, aber weil wir alle ein Junge und ein Mädchen auf einer Bank sein mussten. Aber irgend wann wurde es dann normal, wir unterhielten uns und dann gabs mal eine Einladung. Heute sind wir über vierzig Jahre verheiratet.

Also ran an den Mann und hol ihn dir. Nur wenn du auch etwas unternimmst wird es klappen. So wie ich es deinen Worten entnehme, hat er ja schon recht deutliche Signale gesendet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SophiG
17.11.2016, 19:51

Danke für die Antwort.

Ich kann mir vorstellen,  dass er die ersten schritte getan hat. 

Aber bei seiner alten freundin war das so, dass sie auf ihn zugegangen ist. Und bei der anderen ist er selbst hingegangen und er hat jmd zu ihr geschickt.. 

ich bin da etwas ängstlich, es ihm zu sagen.. obwohl wir uns relativ gut verstehen, aber wir sind nicht so gut befreundet, eigentlich nur klassenkameraden

0

Was möchtest Du wissen?