Ich stehe auf ältere Männer, nicht auf junge.?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Während eine Beziehung zwischen Frauen und deutlich jüngeren Männern immer noch für einen kleinen Skandal gut ist, sind Paare, bei denen der Mann deutlich älter ist, schon seit Urzeiten ganz selbstverständlich.

Bei der Partnerwahl spielt unser Unterbewusstsein immer noch eine große Rolle - und zwar mehr als wir zugeben wollen, da wir uns viel lieber als aufgeklärte, vernunftgesteuerte Wesen sehen.

Da beim Sex für eine Frau immer die Gefahr besteht schwanger zu werden, ist sie bei der Wahl ihres Partners meist vorsichtiger und sucht nach Möglichkeit Eigenschaften, die gute Chancen für die erfolgreiche Aufzucht des Nachwuchses vermuten lassen.

Ältere Männer sind meist finanziell abgesichert, stehen mit beiden Beinen im Leben, sind Selbstbewusst, wissen was sie wollen und verfügen über ein "gerüttelt Mass" an Lebenserfahrung. So strahlen sie eine Sicherheit aus, welche der Frau die Geborgenheit und Beständigkeit vermittelt auf die sie (unbewusst) Wert legt.

Ein erfahrener Mann, der seine Pubertät und Jugend bereits hinter sich hat, hat meistens auch eine andere Beziehung zu Sex. Ziel ist es nicht mehr so schnell wie möglich in ihr Höschen zu kommen um sich dort unbeholfen und nur auf die eigene Befriedigung bedacht eine Trophäe (die "Kerbe im Bettpfosten") zu holen. Ältere Männer wissen meist wie beide Seiten auf ihre Kosten kommen und punkten mit Einfühlungsvermögen, Geduld und Erfahrung.

Für das Unterbewusstsein des Mannes signalisiert eine junge Partnerin Gesundheit und Fruchtbarkeit - also ebenfalls beste Voraussetzungen für die Vermehrung.
Daher gibt es viele Paare, bei denen der Mann um einiges älter ist als die Frau - da brauchst Du Dich nicht zu genieren!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Meiner Freundin geht es ähnlich. Wir sind 13 und meine Freundin findet immer wieder Lehrer an unserer Schule richtig attraktiv. Ich bin das krasse Gegenteil, dann ich kann mir nur Beziehungen mit Jungen in meinem oder ähnlichem Alter vorstellen. Ich denke, dass ist ganz normal.

Ältere Männer bedeuten aus evolutionärer Sicht, mehr Sicherheiten für die Frau. Es ist also natürlich, du folgst nur deiner Natur. 

Och, das hjatte ich in dem Alter auch. Haben viele Mädels.

Ich denke, das ist so, weil die gleichaltrigen Jungs einfach oft noch mal GAR nicht so weit sind wie die Mädels. Bei manchem mag da vielleicht nich sowas wie ein klitzekleiner Vaterkomplex dazukommen (nimmst nicht böse - ist auch total normal...) und dann geht das flott mit dieser Einstellung ;)

Das gleicht sich irgendwann wieder an. Lass DIch nur nicht ausnutzen, wenn es doch mal dazu kommen sollte.

Volle Kanne normal. Ich mit meinen zarten 28, erlebe sowas auch immer öfter.

Erlaubt ist was Spaß macht, du tust niemanden weh und du darfst machen, was du magst. Wenn es das ist, was dir gefällt, dann mach das.

Vermutlich stehst Du ältere und findest diese toll, so wie jemand auf blaue Augen ,od blonde Haare steht.

Hallo! Das ist nicht selten - Du solltest nur aufpassen.

Das kann doch keine Phase sein, wenn ich das seit 5 Jahren habe?

Doch, kann es. Alles Gute.

Ich bin auch 15 und finde Jungs bzw Männer von 17-25 attraktiv.... alles was älter ist finde ich etwas extrem

Ich bin 15, mein Freund 21 und viele finden das schon komisch... Ist einfach so, die Jungs im gleichen Alter sind alle zu unreif und zu unfähig eine Beziehung zu führen und somit auch nicht attraktiv.

von dem träumen manche Mädels aber das geht sicher bald vorbei

hey also ich bin bi und in der Pubertät und ich kann mir auch nicht Sex mit Mädchen oder Jungen in meinem alter vorstellen sondern eher so ab 18-30

Was möchtest Du wissen?