Ich stecke in einer komplizierten Beziehung und brauche ein paar Tips, ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

klingt wirklich schwierig. es ist schwer die umstände noch nüchtern zu beurteilen wenn man gefühle für jemanden hat.deshalb schonmal ein lob, dass du das hier so gut zu wort bringst. du hast das ja eigentlich alles schon relativ gut durchschaut würde ich sagen. ihr geht es bei dir scheinbar zu gut. wenn sie es von ihren ex freunden gewohnt ist, und bei dir weiterhin ales bekommt was sie braucht, dann hat sie ja auch keinen grund sich zu ändern. andere menschen sehen das vielleicht als selbstverständlich an miete zu zahlen oder sich sonstwie zu beteiligen, aber manche eben nicht. und wenn du ihr das durchgehen lässt wird sich daran nichts ändern. sie versteht es vielleicht einfach nicht besser. also würde ich dir einfach raten ihr mal die pistole auf die brust zu setzen und zu sagen dass es so nicht weitergehen kann. eine beziehung heißt geben und nehmen und da kann es nicht sein dass nur du für alles aufkommst, obwohl sie auch noch geld vom amt bekommt. dass sie keine muttergefühle für ihr kind haben will zeugt ja auch schon davon, dass sie irgendwelche tiefer greifenden probleme zu haben scheint mit sich und ihrem leben, denn normal ist das ja nicht. die frage ist dann nur ob du dir das weiterhin antun möchtest. an ihrer reaktion wirst du auf jedenfall sehen wie ernst es ihr mit dir ist. aus eigener erfahrung würde ich sagen, dass sich solche menschen, die dazu neigen andere auszunutzen sehr sprunghaft mit ihren gefühlen sind, und obwohl sie bei dem einen klammern, können sie schnell jemand neues finden der ihnen weiterhin gibt was sie brauchen. also sei einfach rechtzeitig auch mal etwas egoistischer, denke an dich und mach ihr klar, dass das so nicht ewig weitergehen kann.

Danke dir!
Das ist eine richtig gute Antwort und das hilft mir schon sehr.
Ich habe ja vorhin versucht mit ihr zu reden, aber wie immer hat sie abgeblockt.
Sie geht ja auch ganz offen damit um und sagt das sie nicht die klassischen Muttergefühle hat.
Da frage ich mich: Wie soll sie mich oder einen anderen Partner lieben, wenn sie nicht mal ihr Kind liebt!?
Ich denke auch das sie tiefergreifende Probleme hat...:-(

1
@Monk1213

erinnert mich alles ein wenig an meine ex freundin. die hatte ich auch bei mir wohnen lassen weil sie für einen neuen job zu mir in die stadt ziehen musste. für sie war es auch selbstverständlich dass sie kostenlos hier wohnt. MIT eigenen möbeln. hab auch sehr viel für sie getan und wenn ich mich mal beschwert habe hielt sie mir immer vor wie sehr sie mich doch liebe und alles. sie konnte einfach nicht einsehen wie sehr sie mir zur last fiel, weil sie selbst eine schwere zeit durchmachte und viel verdrängt hat, was sie besser hätte verarbeiten sollen. vielleicht geht es deiner freundin ähnlich, vielleicht müsste sie ihre vergangenheit auch mal richtig aufarbeiten. da liegt sicherlich etwas begraben, was das verhältnis zu ihrem kind erklären könnte. aber man kann niemanden dazu zwingen. du kannst nur darauf achten rechtzeitig an dich selbst zu denken bevor es dich unnötig weit runterzieht.

1
@implying

Ja das stimmt, ich denke auch das sie gewisse Dinge aus ihrer Vergangenheit aufarbeiten müsste. Sie will auch partout nicht über ihre Vergangenheit reden und blockt dann immer ab.:-/

0

Frauen versuchen immer mit einer mitleidstour rum zu kommen und Du fällst drauf rein. Bitte nimm mir das nicht übel aber Du kannst nicht nein sagen. So etwas was Ihr habt ist keine "Liebe" auch wenn es etwas hart klingt ist aber so. Wenn du nicht möchtest blockt sie ja ab das heißt, dass sie keine lust hat auf so eun gespräch. Sie nutzt dich einfach aus und weiß dass Du nicht nein sagen kannst. Genau dasselbe hat sie bei ihrem ex Freunden gemacht das versucht sie auch bei Dir. Und ich weiß das weil ich selbst eine frau bin natürlich sind nicht alle frauen so wie Deine Freundin

1
@Rommy5

Ich glaube du hast vollkommen recht mit deiner Einschätzung. Irgendwie tut sie mir dann tatsächlich immer leid...

0

Hey.. Zwecks schaden in der Wohnung schau mal in deinen Versicherungsunterlagen ,ob Untermieter bzw Personen die in dein Haushalt wohnen mit versichert sind.Ist bei meinen Freund auch so. Und das mit deiner Freundin würde ich mal in den Ar.. treten und soll sich eine Arbeit suchen.Ich würde ihr ein Ultimatum stellen entweder aendert sie sich oder sie kann gehn. Meine Meinung. Hört sich böse an aber es kann nicht sein das sie auf deine Taschen lebt.ich könnte sowas nicht dulden. (:

Wenn ich du wäre würde ich zu einer Familien Beratung gehen und wenn das nichts bringt würde ich mich von ihr trennen da es dir irgend wann zu viel werden würde und du sonst noch verrückt wirst 

Sie erzählt zwar immer davon das sie ja ihren Sohn am liebsten bei sich hätte, unternimmt in der Richtung aber auch absolut garnichts.
Ich denke das sagt sie nur immer um ihr Gewissen zu erleichtern.:-/

1

Sie verhält sich falsch aber wenn es deine Freundin ist dann finde ich muss sie keine Miete zahlen (meine Meinung) 

Ich verlange nicht mal Miete, sondern gerade mal das sie sich an den Nebenkosten beteiligt.
Und sie macht auch nicht mal Anstalten sich eine Arbeit zu suchen, sorry, Freundin hin oder her, aber ausnutzen sollte man seinen Partner nicht, meiner Meinung nach!

1

Außerdem ist ja am Wochenende auch noch ihr Kind da, was jedes Wochenende bei mir badet und mit isst.
Ich muss für mein Geld schließlich auch arbeiten gehen.
Ich finde eine Beziehung sollte ein geben und nehmen sein und nicht das der Mann alles bezahlt.

1
@Monk1213

Ich sage ja sie verhält sich falsch außer das mit der Miete finde ich es eine Frechheit wie sie sich verhält und stimme dir zu !

0

genau meine Meinung !

0

Was möchtest Du wissen?