Ich spiele seit längerem mal wieder Sims 3. Meine Frage wäre , habt ihr Ideen also was für Familien man erstellen kann etc?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Naja, je nach dem welche Erweiterungspacks und zusätzlich installierte Inhalte du hast... und je nachdem was du allgemein gerne spielst... gibts unterschiedliche Möglichkeiten.

- Ein Single der sich vom Bettler hochschufftet bis zum gutbürgerlichen Haus auf einem mittelgroßen Grundstück und einem Haushaltsvermögen von x Simeoleons (irgendein von dir vorher festgelegter Betrag).

- Familie von Dieben, ein missratener Sprössling (dieser schlägt aus der Art, ist gut, fleißig, will später mal Verbrechen bekämpfen).  Familie von Gesetzeshütern, ein missratener Sprössling (schlägt aus der Art, ist böse und klaut gerne, will Imperator des Bösen werden). Das Kind der einen Familie und das Kind der anderen Familie sind etwa im selben Alter und geraten ständig aneinander.... Obwohl sie sich als Teenager langsam ineinander verlieben.

- Ein weiblicher Sim hat den Wunsch so viele Kinder wie möglich zu bekommen (und mindestens 20 Enkelkinder). Allerdings ist dieser Sim beziehungsunfähig und hat daher keinen festen Partner. Was nun? Entweder nur durch ONS ein Kind nach dem anderen produzieren, oder an der Wissenschaftsstation von "Wildes Studentenleben" entsprechend viele Klone von sich bzw. von Sims aus der Nachbarschaft herstellen.

- Eine Simfamilie ist Selbstversorger, sie benutzen auch keine moderne Technik. Abgesehen von den Notfallhandys im persönlichen Inventar und einer billigen Waschmaschine. Also kein Auto, keine Alarmanlage, kein Feuermelder, kein TV, keinen PC, .... Repariert wird alles selbst, etc

Mir fallen noch viele Spielszenarien ein.-..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?