Ich spiele klavier und träume davon berümmt zu werden. ich habe kein Gymnasium abschluss usw... reicht das, oder muss ich einfach diszipliniert sein?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Reicht wenn du begabt bist und diszipliniert. Ob das dann mit dem Berühmt werden allerdings klappt weiß keiner da spielen ganz viele Faktoren noch eine rolle. Auf die richtigen Leute treffen. Von einer Niederlage nicht gleich aufgeben. Und und.

Übrigens die wirklich berühmten Leute sind nicht berühmt geworden weil sie das wollten. Sondern weil sie von dem was sie machten Überzeugt waren. 

Frag mal berühmte Leute. Viele spielten auch vor 10 oder weniger Leuten in verrauchten Kneipen wo die meist zu besoffen waren um den Künstler wirklich zuzuhören. 

Aber die Schulbildung hat damit recht wenig zu tun. Obwohl die auch nie was schaden kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Paul mc Cartney und Jimmy Hendrix konnten keine Noten lesen Eminem hat die 8 Klasse 4 mal oder so widerholt und sie trotzdem nicht Geschafft ....Alles ist Möglich wenn du durchhalte Vermögen,Willenskraft und Talent hast ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Herb3472
04.02.2016, 14:45

Paul McCartney und Jimi Hendrix haben ihre Musikerkarriere aber auch nicht mit 30 begonnen.

0

Talent, Disziplin, einen guten Lehrer und üben, üben, üben .....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt bist Du, wie lange spielst Du schon Klavier und wie gut spielst Du? Hast Du schon öffentliche Auftritte absolviert? Wenn, dann wann und wo?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von guggug25
04.02.2016, 12:02

ich bin 30 jahre alt, hat man da noch ervolg? ich habe früher mal ganz viele jahre flöte gespielt. die meissten hören auf und ich habe damals weiter gemacht. Klavier spiele ich 4 semester. konzerte gab ich mal nur mit der c flöte.

0

...auch ein Klavier-Virtuose sollte (vielleicht) über Grundkenntnisse der Rechtschreibung und Grammatik verfügen !

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

musikstudium geht auch ohne abi wenn du wirklich gut bist. die konkurrenz ist jedoch sehr hoch und selbst mit abitur und einem exzellenten lebenslauf ist es nicht sicher den studienplatz zu bekommen und noch schlimmer wird es dann einen job zu finden. von musik zu leben ist schwer versuchen noch mehr als du, aber musik ist etwas wunderschönes und lebe deine leidenschaft und egal was du später machst spiele weiter ^-^ der freude willen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Herb3472
04.02.2016, 14:28

musikstudium geht auch ohne abi wenn du wirklich gut bist.

Mit 30 und bisher 4 Semestern Klavierunterricht?

0

Was möchtest Du wissen?