Ich spende zurzeit für die ukrainische Armee (seriöse Seite) und heute hab ich ein Dankeschönbrief bekommen. Was soll ich darauf antworten?


12.05.2022, 21:23

Ich arbeite als Dolmetscher für Ukrainer und verdiene fast 300-400 Euro im Monat und gebe 80% der ukrainischen Armee. Bin selber Studentin

6 Antworten

Auf so einen Dankesbrief braucht man gar nichts antworten. Schließlich willst du ja keine Brieffreundschaft mit denen anfangen (und die haben auch wichtigeres zu tun, als mit dir eine Brieffreundschaft einzugehen).

Gar nichts, das machen die nur so, die sind wahrscheinlich völlig überfordert wenn da was zurückkommt

Wie wärs mit gar nix?

Viele Grüße und danke für deine Spende!

Deine oarschbürste :)

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?